Skip to main content
main-content

26.03.2014 | Schwerpunkt_Onkologie | Ausgabe 3/2014

CME 3/2014

Leitlinienempfehlung erhält Rückenwind

Malignes Melanom

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 3/2014
Autor:
Friederike Klein
Es gibt gute Gründe, bei einer Melanomdicke von über 1 mm bzw. bei Risikofaktoren schon bei über 0,75 mm eine Schildwächter-Lymphknotenbiopsie (SLNB) durchzuführen, wie das die S3-Leitlinie zum Malignen Melanom empfiehlt [1]. Eine aktuelle Publikation stärkt die Empfehlung weiter.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

CME 3/2014 Zur Ausgabe

Therapie aktuell

Gesamte Lunge behandeln

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise