Skip to main content
main-content

28.10.2017 | Original Article | Ausgabe 3/2018 Open Access

Irish Journal of Medical Science (1971 -) 3/2018

Long non-coding RNA TRPM2-AS as a potential biomarker for hepatocellular carcinoma

Zeitschrift:
Irish Journal of Medical Science (1971 -) > Ausgabe 3/2018
Autoren:
C. Xu, Q. Huang, C. Zhang, W. Xu, G. Xu, X. Zhao, X. Liu, Y. Du
Wichtige Hinweise
C. Xu and Q. Huang contributed equally to this work.

Abstract

Background

There is increasing evidence that long non-coding RNAs are involved in hepatocellular carcinoma (HCC) tumorigenesis. The expression level of TRPM2-AS in HCC and its clinical association remain poorly defined.

Method

qRT-PCR was performed to detect the expression of TRPM2-AS in 108 HCC patients. The correlations between TRPM2-AS expression and clinicopathological factors and prognosis were evaluated. The inference of TRPM2-AS to the proliferation and apoptosis of HCC cells was detected.

Aims

The aim of our study was to explore the expression of TRPM2-AS in hepatocellular carcinoma (HCC) and the relation with prognosis and clinical features.

Results

The expression of TRPM2-AS was higher in most HCC tissues and was significantly correlated with tumor size, AJCC stage, tumor differentiation, and the prognosis of HCC patients. Interfering TRPM2-AS expression using siRNA significantly inhibited cell proliferation and promoted cell apoptosis in two HCC cell lines.

Conclusion

Long non-coding RNA TRPM2-AS is upregulated in HCC and represents a new biomarker for HCC and the inhibition of TRPM2-AS promotes apoptosis in HCC cells in vitro.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt bestellen und im ersten Jahr 100€ sparen!Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Jetzt bestellen und im ersten Jahr 100€ sparen!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!​​​​​​​

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Irish Journal of Medical Science (1971 -) 3/2018 Zur Ausgabe


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise