Skip to main content
Erschienen in: Deutsche Dermatologie 8/2023

01.08.2023 | Berufspolitik

LV Niedersachsen möchte ein Statement setzen

verfasst von: Anna Riehl

Erschienen in: Deutsche Dermatologie | Ausgabe 8/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

HANNOVER - Am 2. September 2023 eröffnet der BVDD-Landesverband Niedersachen mit seinem 54. Mitgliedertreffen die Reihe der Herbsttagungen im Berufsverband. Unumgängliches Thema in diesem Jahr sind die Herausforderungen der aktuellen Gesundheitspolitik. "Ob die völlig insuffiziente Honorierung in Anbetracht der Inflation, die Honorar-absenkung nach Wegfall der Neupatientenregelung und der Abwertung der Operationsziffern, das teilweise Versagen der Termin-Servicestelle oder die verkorkste hilflose Suche nach Rabattverträgen, die uns aufgebürdet wurde - der Diskussion wird sich wie bereits in den vergangenen Jahren der wiedergewählte KV-Chef Mark Barjenbruch stellen", kündigt der Landesverbandsvor- sitzende Dr. Wolfgang Lensing an. Da- bei ruft er die Mitglieder zur regen Teil- nahme auf: "Ihre Teilnahme könnte ein Statement werden und unsere Grenzen der Zumutbarkeit unmissverständlich aufzeigen."
Metadaten
Titel
LV Niedersachsen möchte ein Statement setzen
verfasst von
Anna Riehl
Publikationsdatum
01.08.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Deutsche Dermatologie / Ausgabe 8/2023
Print ISSN: 2731-7692
Elektronische ISSN: 2731-7706
DOI
https://doi.org/10.1007/s15011-023-5936-z

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2023

Deutsche Dermatologie 8/2023 Zur Ausgabe

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.