Skip to main content
main-content

18.11.2019 | Wound Care (H Lev-Tov, Section Editor) | Ausgabe 4/2019

Current Dermatology Reports 4/2019

Lymphedema: New Concepts in Diagnosis and Treatment

Zeitschrift:
Current Dermatology Reports > Ausgabe 4/2019
Autoren:
Robyn Bjork, Heather Hettrick
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection on Wound Care

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Purpose of Review

This review’s aim is to coalesce current evidence regarding the lymphatic system and lymphedema, bridge the gap from traditional approaches to emerging concepts, and present simple strategies that can be immediately implemented into everyday clinical practice.

Recent Findings

New evidence of the microcirculation redefines all edema as lymphedema and having the potential to result in chronic inflammation and deleterious soft tissue changes. These soft tissue changes are easily identifiable through simple manual tests that also help direct interventions. CDT is the gold standard of treatment, but components are evolving with the emergence of new technologies and new understandings of mechanobiology. The lymphatic and integumentary systems are interdependent, requiring concurrent lymphedema and wound management strategies.

Summary

Optimization of the lymphatic system is key to edema management and wound healing. Future research is needed to progress individualized diagnostics of lymphatic vasculature so treatment interventions can be customized to each patient.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

Current Dermatology Reports 4/2019 Zur Ausgabe

Veterinary Dermatology (A Rostaher and N Fischer)

Allergen Specific Immunotherapy in Canine Atopic Dermatitis: an Update

Psoriasis (J Wu, Section Editor)

Update on Tildrakizumab for Psoriasis

Hospital-Based Dermatology (L Guggina and A Zhou, Section Editors)

Inpatient Management of Mucocutaneous GVHD

Hospital-Based Dermatology (L Guggina and A Zhou)

Paraneoplastic Syndromes for the Inpatient Dermatologist

  1. Sie können e.Med Dermatologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2015 | Buch

Selbstzahlerleistungen in der Dermatologie und der ästhetischen Medizin

Dieses Buch beschreibt über 50 sinnvolle Selbstzahlerleistungen der dermatologisch-ästhetischen Diagnostik und Therapie. Lernen Sie, wie Sie Ihr Praxisangebot mit bewährten und innovativen Methoden erfolgreich ausbauen, Ihre Umsätze steigern und die Wünsche Ihrer Patienten erfüllen.

Herausgeber:
Bernd Kardorff

2012 | Buch

Häufige Hauttumoren in der Praxis

Warzen, Nävi, Zysten, aktinische Keratosen, malignes Melanom – im ärztlichen Alltag begegnet man einer Vielzahl von Hauttumoren oder tumorartigen Hautveränderungen. Dieses Buch bietet übersichtliche Tabellen zur Schnellorientierung, prägnante Darstellung des klinischen Bildes und Tipps zur angemessenen Therapie.

Autoren:
Prof. Dr. med. habil. Sabine G. Plötz, Prof. Dr. med. Rüdiger Hein, Prof. Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise