Skip to main content
main-content
Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie 5/2022

11.05.2022 | Lymphome | Info Pharm

CAR-T-Zell-Therapie beim follikulären Lymphom

verfasst von: Redaktion Facharztmagazine

Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie | Ausgabe 5/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Auf dem ASH 2021 wurden aktuelle Daten der Phase-II-Studie ELARA zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel bei Erwachsenen mit einem rezidivierten oder refraktären follikulären Lymphom (r/r FL) nach zwei oder mehr Therapielinien vorgestellt. Nach einem medianen Follow-up von 17 Monaten lag die Rate für das progressionsfreie Überleben (PFS) nach einem Jahr bei 67,0 %. Bei Studienteilnehmenden mit einem vollständigen Ansprechen auf die Behandlung betrug die 12-Monats-PFS-Rate 85,5 % [Thieblemont C et al. ASH. 2021;Abstr 131]. Auch bei Hochrisikogruppen wurde noch eine mediane vollständige Ansprechrate von mindestens 40,0 % und eine mediane 12-Monats-PFS-Rate von mindestens 54,5 % erreicht. Darüber hinaus wurde das Sicherheitsprofil aus früheren Ergebnissen der ELARA-Studie bestätigt. …
Metadaten
Titel
CAR-T-Zell-Therapie beim follikulären Lymphom
verfasst von
Redaktion Facharztmagazine
Publikationsdatum
11.05.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Lymphome
Erschienen in
InFo Hämatologie + Onkologie / Ausgabe 5/2022
Print ISSN: 2662-1754
Elektronische ISSN: 2662-1762
DOI
https://doi.org/10.1007/s15004-022-9058-7

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2022

InFo Hämatologie + Onkologie 5/2022 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.