Skip to main content
main-content

28.11.2013 | Pharmaforum | Ausgabe 11/2013

Im Fokus Onkologie 11/2013

Malignes Melanom: Auf dem Weg zur klinischen Heilung?

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 11/2013
Autor:
Katharina Arnheim
_ Seit 2011 hat sich die Therapielandschaft beim malignen Melanom verändert: So wurden mit BRAF-Inhibitoren und MEK-Inhibitoren in Phase-III-Studien bei Patienten mit BRAF-mutierten Tumoren hohe Ansprechraten und eine Überlebensverlängerung erreicht, erklärte Dirk Schadendorf, Essen. Jedoch fehlten bei diesen Substanzen noch Daten zum Langzeitüberleben und die erreichten Remissionen seien aufgrund von Resistenzentwicklung oft nicht dauerhaft. Diese Wirkstoffe eigneten sich daher besonders, wenn es um rasche Remissionsinduktion und Beschwerdelinderung gehe. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2013

Im Fokus Onkologie 11/2013 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise