Skip to main content
main-content

10.11.2018 | Case Report

Management of Chyle fistula with Contrast Instillation: a Case Report

Zeitschrift:
Indian Journal of Surgery
Autoren:
Sumit Agrawal, Rajdeep Singh, Anurag Mishra, Anjali Prakash, P. N. Agarwal

Abstract

Chyle fistula is a rare condition, associated with loss of fluids, electrolytes, nutrients, lymphocytes, and immune dysfunction. They are managed by dietary modification or by surgical treatment. A case of chyle fistula developing after nephrectomy for non-functioning kidney is reported, along with various management modalities. A novel technique of fistula closure by contrast instillation is described. Patient is well after 2 years of surgery.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise