Skip to main content
main-content

11.06.2018 | Masern | Praxis konkret | Ausgabe 3/2018

Pädiatrie 3/2018

Lieber einmal krank als impfen

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 3/2018
Autor:
run
Knapp die Hälfte der Bundesbürger findet es wichtig, dass ein Kind eine Krankheit „auch mal durchmacht“, so neue Umfragedaten. Angeblich sei das Kind danach besser geschützt als mit einer Impfung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Pädiatrie 3/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise