Skip to main content
main-content

12.02.2020 | Medizin | Ausgabe 1-2/2020

CME 1-2/2020

Medizin

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 1-2/2020
Mindestens dreimal pro Woche Tee zu trinken, scheint mit einem längeren Leben und weniger Herz-Kreislauf-Erkrankungen assoziiert zu sein. Zu diesem Schluss kommt eine chinesische Beobachtungsstudie mit 100.000 Teilnehmern. Die regelmäßigen Teekonsumenten hatten ein um 20% geringeres Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle, ein um 22% niedrigeres Risiko für tödliche Herzerkrankungen und Schlaganfälle und ein um 15% geringeres Sterberisiko als diejenigen, die seltener Tee tranken. Die stärksten Effekte hatte das Trinken von grünem Tee. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2020

CME 1-2/2020 Zur Ausgabe

Therapie aktuell

Im Alltag gut wirksam

Medizin

Medizin