Skip to main content
main-content
Erschienen in: Notfall +  Rettungsmedizin 5/2011

01.08.2011 | Konzepte

Medizinische Leitungsfunktionen im deutschen Rettungsdienst

Qualifikationsanforderungen an Leitende Notärzte und Ärztliche Leiter Rettungsdienst in den einzelnen Bundesländern

verfasst von: Dr. L. Aniset, H. Wulf, E. Wranze, C. Kill

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin | Ausgabe 5/2011

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Der Leitende Notarzt und der Ärztliche Leiter Rettungsdienst stellen ärztliche Leitungsfunktionen im deutschen Rettungsdienst dar. Der Leitende Notarzt hat die Aufgabe der medizinischen Einsatzleitung an besonderen Schadensorten, der Ärztliche Leiter Rettungsdienst ist die medizinische Kompetenz des rettungsdienstlichen Aufgabenträgers. Beide Leitungsfunktionen stellen wichtige Eckpfeiler eines qualitativ hochwertigen präklinischen Rettungssystems dar und sind daher von besonderer Wichtigkeit. Da diese Aufgaben durch die Landesrettungsdienstgesetze geregelt sind, besteht kein bundeseinheitlicher Regelungsrahmen. Bei beiden Funktionen ergibt sich ein buntes Bild unterschiedlicher Qualifikationsanforderungen zwischen den Bundesländern. Die vorliegende Übersicht vergleicht und bewertet die Anforderungs- und Leistungsprofile dieser Leitungsfunktionen zwischen den Bundesländern und im Kontext bestehender Rahmenempfehlungen.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Aniset L, Genzwürker H, Hinkelbein J et al (2006) Vergleich der Ausbildungsanforderungen an Notärzte in ausgewählten westeuropäischen Ländern. Anästh Intensivmed 47:593–600 Aniset L, Genzwürker H, Hinkelbein J et al (2006) Vergleich der Ausbildungsanforderungen an Notärzte in ausgewählten westeuropäischen Ländern. Anästh Intensivmed 47:593–600
2.
Zurück zum Zitat http://www.bundesärztekammer.de/downloads/Aerztlicher_Leiter_Rettungsdienst_Empfehlung_BAeK_06_11_23_.pdf http://www.bundesärztekammer.de/downloads/Aerztlicher_Leiter_Rettungsdienst_Empfehlung_BAeK_06_11_23_.pdf
3.
Zurück zum Zitat http://www.bundesärztekammer.de/downloads/leitender_notarzt_empfehlungen_29032007.pdf http://www.bundesärztekammer.de/downloads/leitender_notarzt_empfehlungen_29032007.pdf
4.
Zurück zum Zitat Genzwürker H, Hinkelbein J, Ellinger K (2003) Qualifikationsanforderungen an Notärzte in den einzelnen Bundesländern. Notarzt 19:186–192 CrossRef Genzwürker H, Hinkelbein J, Ellinger K (2003) Qualifikationsanforderungen an Notärzte in den einzelnen Bundesländern. Notarzt 19:186–192 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat http://www.jusline.at/40._AerzteG.html http://www.jusline.at/40._AerzteG.html
6.
Zurück zum Zitat Sefrin P (2009) Handbuch für den Leitenden Notarzt, 38. Aktualisierung, ecomed Sefrin P (2009) Handbuch für den Leitenden Notarzt, 38. Aktualisierung, ecomed
7.
Zurück zum Zitat Kill C, Greb I, Wranze E et al (2007) Kompetenzentwicklung im Rettungsdienst. Ein Pilotprojekt zur erweiterten Notfalltherapie durch Rettungsassistenten. Notfall Rettungsmed 10:266–272 CrossRef Kill C, Greb I, Wranze E et al (2007) Kompetenzentwicklung im Rettungsdienst. Ein Pilotprojekt zur erweiterten Notfalltherapie durch Rettungsassistenten. Notfall Rettungsmed 10:266–272 CrossRef
8.
Zurück zum Zitat http://www.tirol.gv.at/fileadmin/http://​www.​tirol.​gv.​at/​themen/​politik/​landesgesetzblat​t/​downloads/​2009/​lgbl312009.​pdf http://www.tirol.gv.at/fileadmin/http://​www.​tirol.​gv.​at/​themen/​politik/​landesgesetzblat​t/​downloads/​2009/​lgbl312009.​pdf
Metadaten
Titel
Medizinische Leitungsfunktionen im deutschen Rettungsdienst
Qualifikationsanforderungen an Leitende Notärzte und Ärztliche Leiter Rettungsdienst in den einzelnen Bundesländern
verfasst von
Dr. L. Aniset
H. Wulf
E. Wranze
C. Kill
Publikationsdatum
01.08.2011
Verlag
Springer-Verlag
Erschienen in
Notfall + Rettungsmedizin / Ausgabe 5/2011
Print ISSN: 1434-6222
Elektronische ISSN: 1436-0578
DOI
https://doi.org/10.1007/s10049-010-1407-7