Skip to main content
main-content
Erschienen in: Uro-News 7-8/2016

11.07.2016 | Praxis konkret

Mutterschutz

Mehr Freiheit für schwangere Ärztinnen

verfasst von: Jana Kötter

Erschienen in: Uro-News | Ausgabe 7-8/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Der Mutterschutz soll reformiert werden. Für angestellte schwangere Ärztinnen bedeutet die Novelle mehr Freiheit: So sollen Arbeitsverbote und der Ausschluss von Sonntagsarbeit Vergangenheit sein – sofern die werdende Mutter das will.
Metadaten
Titel
Mutterschutz
Mehr Freiheit für schwangere Ärztinnen
verfasst von
Jana Kötter
Publikationsdatum
11.07.2016
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Uro-News / Ausgabe 7-8/2016
Print ISSN: 1432-9026
Elektronische ISSN: 2196-5676
DOI
https://doi.org/10.1007/s00092-016-1153-3

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2016

Uro-News 7-8/2016 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Urologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.