Skip to main content
main-content

15.05.2019 | Melanom | journal club | Ausgabe 5/2019

Malignes Melanom mit Wächterlymphknotenmetastasen
InFo Hämatologie + Onkologie 5/2019

Überleben nach radikaler LND

Zeitschrift:
InFo Hämatologie + Onkologie > Ausgabe 5/2019
Autor:
Prof. Dr. Dr. Werner Hohenberger
Wichtige Hinweise
Dieser Beitrag wurde erstpubliziert in Strahlenther. Onkol. 2017;193(11):989–90. Es handelt sich um eine auf Wunsch der Redaktion durch die Autoren aktualisierte Übernahme.
Hintergrund und Fragestellung: Diese Studie sollte den prognostischen Einfluss der radikalen Lymphknotendissektion (LND) bei malignen Melanomen mit intermediärer Dicke (1,2–3,5 mm) und positiven Wächterlymphknoten (SLN) überprüfen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

InFo Hämatologie + Onkologie 5/2019 Zur Ausgabe

neues aus der forschung

Hohes Zweitmalignomrisiko nach HL

Komplikationen stoppen!

Womit Sie rechnen müssen und was bei chirurgischen Komplikationen hilft.

Bildnachweise