Skip to main content
main-content

07.05.2020 | Podcast | Onlineartikel

Springer Medizin-Podcast

Mikrobiom und Krankheit – Mehr als nur ein Hype?

Im Gespräch mit dem Internisten und Mikrobiomforscher Christian Schulz

Wir widmen uns in dieser Folge des Springer Medizin Podcasts einem Thema, dass in vielen medizinischen Fachdisziplinen durchaus auch kontrovers diskutiert wird – und zwar dem Darmmikrobiom, also der Gesamtheit der im Darm vorzufindenden Bakterien. 

Uns interessiert dabei, welchen Einfluss die Zusammensetzung des Darmmikrobioms auf die Entstehung von Krankheiten hat und welche Therapieoptionen oder auch Präventionsmaßnahmen dieser Zusammenhang ermöglicht. 

Verschiedenste Studien beschäftigen sich mit dem Darmmikrobiom: z.B. beim Reizdarm oder entzündlichen Darmerkrankungen, bei Adiopositas, Herzkreislauferkrankungen, Alzheimer – und auch bei Tumorerkrankungen ist es ein Thema.

Moritz Borchers, Redakteur der Zeitschrift InFo Onkologie, hat zum Darmmikrobiom mit Privatdozent Dr. Christian Schulz Ende Februar in Berlin auf dem Deutschen Krebskongress gesprochen. Auszüge aus diesem Interview haben wir in dieser Podcast-Folge für Sie zusammengestellt.

Christian Schulz ist Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie und arbeitet am Klinikum der LMU in München. Er befasst sich im Rahmen seiner Forschung mit dem Mikrobiom des oberen Gastrointestinalstrakts und dem Effekt von bakteriellen Konsortien auf Gesundheit und Krankheit. 

Empfehlung der Redaktion

07.05.2020 | Podcast | Onlineartikel

Mikrobiom und Krankheit – Mehr als nur ein Hype?

Kritische Stimmen vertreten die Meinung, der Hype um die Mikrobiomforschung sei durch harte Daten nicht zu rechtfertigen. Doch was steckt wirklich dahinter? PD Dr. Christian Schulz, München, ordnet für Sie in diesem Podcast verschiedene Thesen zum Zusammenhang zwischen Mikrobiom, Gesundheit und Krankheit, ein.

Redaktion und Realisation
Moritz Borchers, Redaktion Info Onkologie, ImFokus Onkologie
Dr. med. Erik Heintz, Chefredakteur SpringerMedizin.de
Anika Aßfalg, Redakteurin SpringerMedizin.de
Alexandra Ullrich, Redakteurin SpringerMedizin.de

Alle Episoden von "Der Springer Medizin Podcast – Medizin und mehr für Gesundheitsprofis" gibt es hier:

LINK PODCAST-ÜBERSICHTSSEITE (unsere oder die von Podigee?)

Unseren Podcast finden Sie auch auf
Spotify (Link)
Deezer (Link)
XYZ (Link)