Skip to main content
main-content

08.10.2018 | KOMPAKT | Ausgabe 10/2018

CME 10/2018

Milch lässt Akne erblühen

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 10/2018
Autor:
Springer Medizin
Milchkonsum ist offenbar positiv mit dem Aknerisiko assoziiert, so das Ergebnis einer Metaanalyse, in der die Daten von knapp 72.000 Probanden ausgewertet wurden. Wer mehr als ein Glas Milch am Tag trank, dessen Risiko stieg um 12%, wer nur bis zu einem Glas konsumierte, erkrankte um 8% häufiger. Magermilch und fettarme Milch erhöhten das Risiko stärker als Vollmilch. Die Autoren halten es daher für unwahrscheinlich, dass Milchfett den auslösenden Faktor darstellt, sondern vermuten den Verursacher vielmehr im Milcheiweiß. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

CME 10/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise