Skip to main content
main-content

01.04.2009 | Original Paper | Ausgabe 2/2009

International Orthopaedics 2/2009

Minimally invasive percutaneous plate osteosynthesis (MIPPO) technique applied in the treatment of humeral shaft distal fractures through a lateral approach

Zeitschrift:
International Orthopaedics > Ausgabe 2/2009
Autoren:
Fang Ji, Dake Tong, Hao Tang, Xiaobing Cai, Qiulin Zhang, Jingfeng Li, Qiugen Wang

Abstract

The minimally invasive percutaneous plate osteosynthesis (MIPPO) technique through the anterior approach has been successfully used in the treatment of humeral shaft fractures and has gained satisfactory clinical outcome. An anatomical study and a preliminary clinic report were performed to evaluate the feasibility of applying the MIPPO technique in the treatment of humeral shaft distal fractures through the lateral approach. This study was done on 14 arms from seven fresh cadavers. The results of this study showed that it is possible to treat humeral shaft distal fractures by using the MIPPO technique through the lateral approach. The results of using the MIPPO technique through the lateral approach in the treatment of humeral shaft fractures in 22 patients were also reviewed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2009

International Orthopaedics 2/2009 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Orthopädie & Unfallchirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise