Skip to main content
main-content

17.01.2015 | Case Report | Sonderheft 1/2016

Indian Journal of Hematology and Blood Transfusion 1/2016

Misdiagnosis of Bone Metastasis Cancer After Using Adefovir Dipivoxi in a Hepatitis B Patient with Fanconi Syndrome

Zeitschrift:
Indian Journal of Hematology and Blood Transfusion > Sonderheft 1/2016
Autoren:
Xin Li, Man Shen, Wan-jun Sun, Zhong-xia Huang, Na An, Jia-jia Zhang

Abstract

Adefovir dipivoxil is commonly used for treatment of chronic hepatitis B patients. We present a case of acquired Fanconi syndrome and hypophosphatemic osteomalacia in a patient with chronic hepatitis B who had been treated with ADV for 8 years. A 41-year-old man complained of severe bilateral hypochondrium pain and lower limb weakness, and he had the diagnosis of bone metastasis cancer or multiple myeloma. Laboratory results and radiologic findings suggested Fanconi syndrome with osteomalacia after hospitalized. For it is difficult to accurately diagnose in clinic and prone to misdiagnose, more attention should be paid to the kidney damage in the patients treated with long-term ADV.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2016

Indian Journal of Hematology and Blood Transfusion 1/2016 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise