Skip to main content
main-content

15.08.2019 | Kardiologie | Ausgabe 3/2019

Hypertonietherapie
Geriatrie-Report 3/2019

Mit dem Druck sinkt das kognitive Potenzial von Senioren

Zeitschrift:
Geriatrie-Report > Ausgabe 3/2019
Autor:
rb
Ältere Patienten, deren systolischer Blutdruck medikamentös unter 130 mmHg gesenkt wird, laufen Gefahr, kognitive Einbußen zu erleiden. Laut Ergebnissen einer Studie ist der Effekt ausgeprägter, wenn weitere Gesundheitsprobleme dazukommen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Geriatrie-Report 3/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise