Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 11/2014

10.06.2014 | AKTUELLE MEDIZIN_KONGRESSBERICHTE

Mit Lungenembolie fast in der Psychiatrie gelandet

Völlig untypische Symptome

verfasst von: Dr. Peter Stiefelhagen

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 11/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die Lungenembolie hält sich oft nicht ans Lehrbuch. Besonders tückisch ist sie, wenn untypische Symptome zunächst auf eine falsche Fährte führen und eine wirksame Therapie deshalb unterbleibt. Durch einfache Maßnahmen können Sie verhindern, dass die Diagnose erst bei der Obduktion gestellt wird.
Literatur
Zurück zum Zitat Quelle: Internistenkongress 26.4.2014 in Wiesbaden Quelle: Internistenkongress 26.4.2014 in Wiesbaden
Metadaten
Titel
Mit Lungenembolie fast in der Psychiatrie gelandet
Völlig untypische Symptome
verfasst von
Dr. Peter Stiefelhagen
Publikationsdatum
10.06.2014
Verlag
Urban & Vogel
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 11/2014
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-014-3149-9

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2014

MMW - Fortschritte der Medizin 11/2014 Zur Ausgabe

Update Allgemeinmedizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.