Skip to main content
main-content

01.11.2010 | Ausgabe 6/2010

Current Allergy and Asthma Reports 6/2010

Molecular- and Flow Cytometry-based Diagnosis of Primary Immunodeficiency Disorders

Zeitschrift:
Current Allergy and Asthma Reports > Ausgabe 6/2010
Autoren:
Joao B. Oliveira, Thomas A. Fleisher

Abstract

Primary immunodeficiencies are an expanding group of genetic disorders resulting in recurrent and/or severe infections, autoimmunity, or autoinflammation. The laboratory plays a critical role in the diagnosis of these conditions given their frequently overlapping signs and symptoms. We discuss here advances in flow cytometry and molecular techniques applied to the study of primary immunodeficiencies.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2010

Current Allergy and Asthma Reports 6/2010 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise