Skip to main content
main-content
Erschienen in: Die Urologie 3/2022

13.02.2022 | Molekular- und Tumorbiologie | CME

Molekulare Diagnostik und molekulares Tumorboard in der Uroonkologie

Präzisionsmedizin am Beispiel des metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms

verfasst von: Dr. med. Kira Kornienko, Dr. med. Rana Tahbaz, Dr. med. Henning Plage, Prof. Dr. med. Thorsten Schlomm

Erschienen in: Die Urologie | Ausgabe 3/2022

zum CME-Kurs Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Moderne Ansätze zur Tumorprofilierung bewerten DNA, RNA und Proteine, um eine detaillierte molekulare Karte zu erstellen, die präzise und individuelle Behandlungsentscheidungen ermöglicht. Da sich das Gebiet der molekularen Profilierung ständig weiterentwickelt, sind die Ausbildung und die Vernetzung von Ärzten von entscheidender Bedeutung. Durch die Etablierung der Präzisionsmedizin mit präzisionsonkologischer Sprechstunde sowie des interdisziplinären molekularen Tumorboards können viele Patienten mit schwer zu behandelnden Tumorerkrankungen beraten und behandelt werden. Viele pathophysiologische Zusammenhänge bei fortschreitenden Tumoren können aufgeklärt und therapeutische Alternativen angeboten werden. Das Auslesen komplexer Mutationsprofile bleibt jedoch eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die ein entsprechend trainiertes und engagiertes Team voraussetzen und nah an der wissenschaftlichen Weiterentwicklung der Präzisionsonkologie angesiedelt sein sollte.
Literatur
33.
Zurück zum Zitat Necchi A, Vullo LS, Perrone F, Raggi D, Giannatempo P, Calareso G et al (2018) First-line therapy with dacomitinib, an orally available pan-HER tyrosine kinase inhibitor, for locally advanced or metastatic penile squamous cell carcinoma: results of an open-label, single-arm, single-centre, phase 2 study. BJU Int 121:348–356. https://​doi.​org/​10.​1111/​bju.​14013 CrossRefPubMed Necchi A, Vullo LS, Perrone F, Raggi D, Giannatempo P, Calareso G et al (2018) First-line therapy with dacomitinib, an orally available pan-HER tyrosine kinase inhibitor, for locally advanced or metastatic penile squamous cell carcinoma: results of an open-label, single-arm, single-centre, phase 2 study. BJU Int 121:348–356. https://​doi.​org/​10.​1111/​bju.​14013 CrossRefPubMed
Metadaten
Titel
Molekulare Diagnostik und molekulares Tumorboard in der Uroonkologie
Präzisionsmedizin am Beispiel des metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms
verfasst von
Dr. med. Kira Kornienko
Dr. med. Rana Tahbaz
Dr. med. Henning Plage
Prof. Dr. med. Thorsten Schlomm
Publikationsdatum
13.02.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Urologie / Ausgabe 3/2022
Print ISSN: 2731-7064
Elektronische ISSN: 2731-7072
DOI
https://doi.org/10.1007/s00120-022-01784-w

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2022

Die Urologie 3/2022 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

DKK 2022

Dossier zum Deutschen Krebskongress

Im CityCube Berlin dreht sich vom 13. bis 16. November 2022 alles um die Krebsmedizin: „Schnittstellen zwischen Innovation und Versorgung“ lautet das Motto des 35. Deutschen Krebskongresses (DKK). Wir berichten tagesaktuell von der größten onkologischen Fachtagung in Deutschland. News, Interviews, Diskussionen und Veranstaltungshinweise sammelt unser Kongressdossier.

Eine Kooperation von Springer Medizin mit der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Krebshilfe.

Mehr