Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Monatsschrift Kinderheilkunde 7/2022
Monatsschrift Kinderheilkunde

Ausgabe 7/2022

Kindernotfälle

insite
SUCHEN

Inhaltsverzeichnis (13 Artikel)

21.04.2022 | Pädiatrie aktuell | Für Sie gelesen

Klimawandel – die Ängste der Jungen
Prim. Univ.-Prof. Dr. Reinhold Kerbl

20.04.2022 | Pädiatrie aktuell | Für Sie gelesen

Vitamin D im Rahmen von Infektionen
Dr. Eunike Velleuer

12.05.2022 | Impfungen | Pädiatrie aktuell | Forschung kurz notiert

Pädiatrie aktuell – Forschung kurz notiert
Prof. Dr. Reinhold Kerbl

01.07.2022 | Einführung zum Thema

Kindernotfälle
PD Dr. Florian Hoffmann, Prof. Dr. Fred Zepp

Open Access 27.06.2022 | Reanimation im Kindesalter | Leitthema

Versorgung und Reanimation des reifen Neugeborenen nach der Geburt
Basierend auf der aktuellen Leitlinie des European Resuscitation Council 2021
Dr. J.‑C. Schwindt, B. Grass, S. Schäfer, P. Deindl, E. M. Schwindt, M. Wald, M. Schroth

31.05.2022 | Reanimation im Kindesalter | Leitthema

Kardiopulmonale Reanimation von Kindern und Jugendlichen
Kommentierte Zusammenfassung der neuen Leitlinien des European Resuscitation Council 2021
PD Dr. Florian Hoffmann, Victoria Lieftüchter, Philipp Jung, Bernd Landsleitner, Martin Olivieri, Christoph Eich, Ellen Heimberg

21.06.2022 | Intoxikationen | Leitthema

Das Dreisäulenmodell der klinischen Toxikologie
Sophie D. Nordmeyer, Dr. Guido Kaiser, Prof. Dr. Andreas Schaper

27.06.2022 | Fieberkrämpfe | Leitthema

Neuropädiatrische Notfälle im Kindesalter
Von A wie Anfall bis Z wie zerebrovaskuläre Notfälle
Dr. Sebastian Gaus, Dr. Moritz Tacke, Dr. Andrea Bevot

Open Access 25.05.2022 | Impfen in der Pädiatrie | Konsensuspapiere

Aktualisierte Empfehlungen zur infektiologischen Versorgung von Flüchtlingen im Kindes- und Jugendalter in Deutschland (Stand 30. März 2022), angemeldet als S1-Leitlinie (AWMF-Register Nr. 048-017)
Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e. V. (DGPI), der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit e. V. (GTP), des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e. V. (BVKJ) und der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e. V. (DGKJ), unter Mitarbeit des Berufsverbands der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. (BVÖGD), der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie e. V. (DGKCH), der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V. (DGGG), Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM), des Bündnis Kinder- und Jugendgesundheit e. V. (früher Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin, DAKJ), der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin, Reisemedizin und Globale Gesundheit e. V. (DTG), der Deutschen Gesellschaft für Globale und Tropenchirurgie e. V. (DTC) und der Pädiatrisch Infektiologischen Gruppe Schweiz (PIGS)
PD Dr. med. Johannes Pfeil, Dr. med. Kholoud Assaad, PD Dr. med. Ulrich von Both, Dr. med. Aleš Janda MSc, PhD, Dr. med. Christa Kitz, PD Dr. med. Robin Kobbe DTM&H, PD Dr. med. Mirjam Kunze, Dr. med. Judith Lindert, PD Dr. med. Nicole Ritz, Dr. med. Stefan Trapp, Prof. Dr. med. Markus Hufnagel DTM&H, DGPI, BVÖGD, DAKJ/Bündnis Kinder- und Jugendgesundheit, GTP, DGGG, DGKCH, PIGS, BVKJ, DGKJ

31.05.2022 | Poliomyelitis | Konsensuspapiere

Besonderheiten in der Versorgung von Flüchtlingen aus der Ukraine
Angelehnt an „Aktualisierte Empfehlungen zur infektiologischen Versorgung von Flüchtlingen im Kindes- und Jugendalter in Deutschland (Stand 30. März 2022), angemeldet als S1-Leitlinie (AWMF-Register Nr. 048-017)“
PD Dr. Henriette Rudolph, Prof. Dr. med. Hans-Iko Huppertz, die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e. V. (DGPI)

Open Access 01.07.2022 | Pädiatrische Vorsorgeuntersuchungen | CME

link to courses over background logo
Meilen- und Grenzsteine der Entwicklung
Was Kinderärztinnen und Kinderärzte wissen müssen
Prof. Dr. med. Oskar Jenni

01.07.2022 | Mitteilungen der DGKJ

Mitteilungen der DGKJ

01.07.2022 | Mitteilungen der ÖGKJ

Mitteilungen der ÖGKJ

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.