Skip to main content
main-content

20.03.2017 | Monitoring | Nachrichten

Maschinelle Beatmung

Hyperoxierisiko? SpO2-Schwellenwert bei 95%

Autor:
Peter Leiner
Bei Intensivpatienten, die maschinell beatmet werden, erhöht sich das Risiko für eine arterielle Hyperoxie, wenn die Sauerstoffsättigung 95% überschreitet. Hinweise dafür haben niederländische Notfallmediziner in einer kleinen prospektiven Studie gefunden. 

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten