Skip to main content
main-content

21.09.2016 | Morbus Crohn | Kommentierte Studie | Onlineartikel

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Postoperative Therapie bei M. Crohn: Schützt ein Biologikum vor Rezidiven?

Autoren:
Dr. med. Holger H. Lutz, Professor Dr. med. Jens J.W. Tischendorf
Infliximab reduziert das endoskopische, nicht jedoch das klinische Rezidivrisiko nach Ileocoekalresektion bei M. Crohn.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.