Skip to main content
main-content

14.04.2017 | Morbus Crohn | Nachrichten

Erfahrungsbericht

"Ohne Cannabis, das wäre blanker Horror"

Autor:
Lea Utz
Seit wenigen Wochen ist Cannabis für Schwerkranke auf Rezept erhältlich. Was sind die Folgen? Ein Blick in den Alltag eines Morbus-Crohn-Patienten in Rheinland-Pfalz.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.