Skip to main content
main-content

25.06.2021 | Morbus Parkinson | Info Pharm | Ausgabe 6/2021

Symptomkontrolle bei Parkinson
InFo Neurologie + Psychiatrie 6/2021

Online-Tools für die Therapieentscheidung

Zeitschrift:
InFo Neurologie + Psychiatrie > Ausgabe 6/2021
Autor:
Reimund Freye
Das Online-Tool MANAGE PD sei speziell dafür konzipiert worden, Parkinson-Patienten im fortgeschrittenen Stadium zu identifizieren, für die eine orale Medikation allein nicht mehr ausreiche, so Prof. Dr. Tobias Warnecke, Universitätsklinikum Münster, bei einer Veranstaltung von AbbVie. Mithilfe von MANAGE PD könne der Arzt verschiedene motorische, nicht motorische und allgemeine Funktionseinschränkungen abfragen [ www.​managepd.​de]. Dazu gehörten: Wie viele Tagesdosen Levodopa nimmt der Patient laut eigenen Angaben ein? Hat er Off-Phasen von insgesamt täglich zwei oder mehr Stunden? Kommt es zu unvorhersehbaren motorischen Fluktuationen oder Dyskinesien? Es wird auch nachgefragt, ob Aktivitäten des täglichen Lebens eingeschränkt sind (z. B. Schreiben, Gehen, Anziehen, Essen, Toilettengang). Gemäß den Antworten, so Warnecke weiter, ordne ein Algorithmus den Patienten einer von drei Kategorien zu:
1.
Der Patient ist aktuell gut therapiert.
 
2.
Symptomkontrolle ist unzureichend: Optimierung könnte mit oralen/transdermalen Therapien erreicht werden.
 
3.
Symptomkontrolle ist unzureichend: nicht orale Folgetherapien prüfen.
 
...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2021

InFo Neurologie + Psychiatrie 6/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Neurologie

Neurologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Neurologie

  • 64 klinische Fallbeispiele verschiedener Patientenkonstellationen und Themenfelder
  • Typische Prüfungsfragen mit ausführlichen Antworten
  • Zahlreiche Verknüpfungen zu e.Medpedia für relevantes Vertiefungswissen
  • Ergänzt durch aktuelle Artikel aus unseren Fachzeitschriften

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise