Skip to main content
main-content

07.10.2016 | Original Article | Ausgabe 2/2017

Journal of Parasitic Diseases 2/2017

Morphometric and scanning electron microscopy based identification of Ancylostoma caninum parasites in dog

Zeitschrift:
Journal of Parasitic Diseases > Ausgabe 2/2017
Autoren:
Harsimarandeep Singh Uppal, Mandeep Singh Bal, L. D. Singla, Paramjit Kaur, B. S. Sandhu

Abstract

Ancylostoma caninum, a blood feeding nematode parasite (Family: Ancylostomatidae, Superfamily: Ancylostomatoidea) can cause anaemia, dark reddish-brown to black haemorrhagic diarrhoea, dehydration, wasting and deaths due to heavy blood loss. Adult hook worm parasites recovered from the intestine of a stray dog at the time of necropsy were identified as A. caninum based on morphological characters and morphometric observations involving scanning electron microscopy (SEM). Different developmental stages of hookworm eggs viz. 8 cell stage, morula, gastrula and vermiform were observed during the culture process of faecal sample. High quality SEM photographs showed teeth of dimensions 52.5, 42.3 and 23.5 μm on one side and 55.4, 43.8 and 21.0 μm on the other side along with the presence of characteristic transverse cuticular striations on body surface of A. caninum parasites.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2017

Journal of Parasitic Diseases 2/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise