Skip to main content
main-content

05.11.2016 | Multiple Sklerose | Nachrichten

Retrospektive monozentrische Studie

Multiple Sklerose: Nykturie wegen überaktiver Blase?

Autor:
Peter Leiner
Die Ergebnisse einer kleinen monozentrischen Studie lassen vermuten, dass mehr als jeder zweite Patient mit multipler Sklerose eine Nykturie hat. Hauptgrund könnte der Untersuchung zufolge eine überaktive Blase sein.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter Update Neurologie und Psychiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.