Skip to main content
main-content

14.06.2016 | Multiples Myelom | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 6/2016

Im Focus Onkologie 6/2016

Pomalidomid bei Myelom noch in scheinbar aussichtslosen Situationen von Nutzen

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 6/2016
Autor:
Barbara Kreutzkamp
Immunmodulatorische Substanzen haben die Prognose beim multiplen Myelom (MM) verbessert. Doch nach Rezidiv ist das Überleben weiterhin schlecht. Auch in dieser Situation ist Pomalidomid noch aktiv.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

Im Focus Onkologie 6/2016 Zur Ausgabe

Zertifizierte Fortbildung

Therapiestrategien für Glioblastome

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise