Skip to main content
main-content

05.02.2018 | Mundhöhlenkarzinom | Nachrichten

Erste Hinweise

Fördert Metall im Zahnersatz die Krebsentstehung im Mund?

Autor:
Peter Leiner
Bei Nichtrauchern und Menschen, die keinen Alkohol trinken, wird Krebs der Mundhöhle, vor allem Zungenkrebs, oft bei jenen beobachtet, bei denen Metalle zur Zahnsanierung oder -korrektur verwendet wurden. Dabei unterscheiden sich die Krebsarten altersabhängig.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise