Skip to main content
main-content

Muskuloskelettale Radiologie

Empfehlungen der Redaktion

21.10.2019 | Nebenwirkungen der Krebstherapie | CME | Ausgabe 12/2019

Knochengesundheit bei Tumorpatienten

Die Knochengesundheit bei Tumorpatienten spielt in der onkologischen Versorgung eine elementare Rolle. Knochenmetastasen gehören zu den häufigsten Metastasen und bedingen weitere klinische Probleme. Zudem ist die therapiebedingte Osteoporose nicht zu vernachlässigen. Evidenzbasierte Behandlungsempfehlungen erhalten Sie im CME-Beitrag.

11.02.2019 | Knochendefekte | CME | Ausgabe 3/2019

Differenzialdiagnose des Fersenschmerzes

„Fersenschmerzen“ beschreiben einen sehr häufigen Konsultationsgrund, deren weitere differenzialdiagnostische Abklärung für die richtige Therapiefindung entscheidend ist. Häufig zugrunde liegende Erkrankungen sind die Plantarfasziitis oder die achillären Insertionstendinopathie. Seltenere Erkrankungen müssen davon abgegrenzt und korrekt eingeordnet werden. Dieser Beitrag soll den aktuellen Stand zur Diagnostik und Therapie der häufigsten Entitäten von Fersenpathologien vermitteln.

23.07.2019 | Juvenile idiopathische Arthritis | Leitthema | Ausgabe 7/2019

So bestimmen Sie die Knochendichte bei Kindern

Die Messung der Knochendichte bei Kindern ist – unter Einbeziehung der Entwicklungsphase und bestimmter klinischer Parameter – heute besser interpretierbar als noch vor wenigen Jahren. Alle Indikationen sind jedoch nach wie vor Einzelfallentscheidungen. Dieser Beitrag unterstützt Sie dabei.

Ausgewählte Artikel aus dem Fachgebiet

28.01.2020 | Computertomographie | Nachrichten

Low-Dose-Ganzkörper-CT nicht schlechter als der Standard

Patienten, bei denen der Verdacht auf multiple stumpfe Verletzungen besteht, lassen sich per Low-Dose-CT ebenso sicher untersuchen wie mit einem Ganzkörper-CT unter üblicher Strahlendosis.

21.10.2019 | Nebenwirkungen der Krebstherapie | CME | Ausgabe 12/2019

Knochengesundheit bei Tumorpatienten

Die Knochengesundheit bei Tumorpatienten spielt in der onkologischen Versorgung eine elementare Rolle. Knochenmetastasen gehören zu den häufigsten Metastasen und bedingen weitere klinische Probleme. Zudem ist die therapiebedingte Osteoporose nicht zu vernachlässigen. Evidenzbasierte Behandlungsempfehlungen erhalten Sie im CME-Beitrag.

23.07.2019 | Juvenile idiopathische Arthritis | Leitthema | Ausgabe 7/2019

So bestimmen Sie die Knochendichte bei Kindern

Die Messung der Knochendichte bei Kindern ist – unter Einbeziehung der Entwicklungsphase und bestimmter klinischer Parameter – heute besser interpretierbar als noch vor wenigen Jahren. Alle Indikationen sind jedoch nach wie vor Einzelfallentscheidungen. Dieser Beitrag unterstützt Sie dabei.

Kommentierte Studie

Übersichtsarbeiten und Kasuistiken

21.10.2019 | Nebenwirkungen der Krebstherapie | CME | Ausgabe 12/2019

Knochengesundheit bei Tumorpatienten

Die Knochengesundheit bei Tumorpatienten spielt in der onkologischen Versorgung eine elementare Rolle. Knochenmetastasen gehören zu den häufigsten Metastasen und bedingen weitere klinische Probleme. Zudem ist die therapiebedingte Osteoporose nicht zu vernachlässigen. Evidenzbasierte Behandlungsempfehlungen erhalten Sie im CME-Beitrag.

23.07.2019 | Juvenile idiopathische Arthritis | Leitthema | Ausgabe 7/2019

So bestimmen Sie die Knochendichte bei Kindern

Die Messung der Knochendichte bei Kindern ist – unter Einbeziehung der Entwicklungsphase und bestimmter klinischer Parameter – heute besser interpretierbar als noch vor wenigen Jahren. Alle Indikationen sind jedoch nach wie vor Einzelfallentscheidungen. Dieser Beitrag unterstützt Sie dabei.

11.02.2019 | Knochendefekte | CME | Ausgabe 3/2019

Differenzialdiagnose des Fersenschmerzes

„Fersenschmerzen“ beschreiben einen sehr häufigen Konsultationsgrund, deren weitere differenzialdiagnostische Abklärung für die richtige Therapiefindung entscheidend ist. Häufig zugrunde liegende Erkrankungen sind die Plantarfasziitis oder die achillären Insertionstendinopathie. Seltenere Erkrankungen müssen davon abgegrenzt und korrekt eingeordnet werden. Dieser Beitrag soll den aktuellen Stand zur Diagnostik und Therapie der häufigsten Entitäten von Fersenpathologien vermitteln.

Aktuelle Meldungen

Test Yourself

MRT-Kolloquium

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

20.09.2018 | Muskuloskelettale Radiologie | Leitthema | Ausgabe 11/2018

Normvarianten und Pitfalls rund um den Ellenbogen

Häufigere aber auch seltene Normvarianten des Ellenbogengelenks werden in diesem Artikel beschrieben. Die klassischen Fallstricke werden aufgezeigt und veranschaulicht sowie einer eventuellen ähnlich anmutenden Pathologie gegenübergestellt.

17.09.2018 | Verletzungen des Ellenbogens | Leitthema | Ausgabe 11/2018

Bildgebung Ellenbogen: Was erwarten Orthopäden & Unfallchirurgen vom Radiologen?

Die Aufgabe des Radiologen liegt aus Sicht des Orthopäden & Unfallchirurgen vor allem in der korrekten Durchführung und Befundung der angeforderten Bildgebung. Auf welche speziellen Aspekte es bei der Beurteilung des Ellenbogens ankommt, fasst unsere Übersicht zusammen.

13.08.2018 | Magnetresonanztomographie | Leitthema | Ausgabe 11/2018

Band- und Sehnenverletzungen des Ellenbogens in der MRT

Chronisch-degenerative Schädigungen & akute Läsionen von Bändern und Sehnen werden primär klinisch beurteilt. In unklaren Fällen, wird die MRT hinzugezogen. Um falsch-positive Befunde zu vermeiden, ist es wichtig die normale MRT-Anatomie von Pathologien abgrenzen zu können. Das Wissen dafür, bekommen Sie hier.

28.05.2018 | Muskuloskelettale Radiologie | Leitthema | Ausgabe 6/2018

CEUS – Einsatzmöglichkeiten am Bewegungsapparat

Die Anwendung des CEUS bei muskuloskelettalen Fragestellungen ist im klinischen Alltag bisher kaum etabliert. Aufgrund der vielen Vorteile und in Anbetracht der zunehmenden Anwendungsgebiete könnte sich dies künftig aber ändern.

Meistgelesene Beiträge

 

Neueste CME-Kurse

10.02.2020 | Knochentumoren | CME-Kurs | Kurs

Knochentumoren und -metastasen: Tipps für Erstdiagnose und Nachsorge – Update 2019

Die CME-Fortbildung bringt Sie auf den aktuellen Stand zum Stellenwert der bildgebenden Verfahren in der Primärdiagnostik von Knochentumoren und -metastasen und der Nachsorge im Hinblick auf Rezidive und Fernmetastasen sowie der Detektion von Komplikationen.

23.01.2020 | Diagnostische Radiologie | CME-Kurs | Kurs

Dentale Röntgendiagnostik mit der Panoramaschichtaufnahme – Technik und typische Bildbefunde

Dieser CME-Kurs hilft Ihnen dabei, ein Verständnis für die Grundlagen der dentalen Röntgendiagnostik zu entwickeln. Er informiert Sie über das Prinzip der Orthopantomographie und die gerätetechnische Umsetzung.

12.12.2019 | Magnetresonanztomographie | CME-Kurs | Kurs

Magnetresonanztomographie des Gehirns bei Säuglingen und Kleinkindern

Dieser CME-Beitrag vermittelt Ihnen ein Verständnis für die unterschiedlichen, für Neugeborene und Kleinkinder relevanten magnetresonanztomographischen (MRT-)Sequenzen und versetzt Sie in die Lage die einzelnen Sequenzen an Bildbeispielen zu erkennen.

07.11.2019 | Ultraschall | CME-Kurs | Kurs

Quantitative Verfahren in der Sonographie

Nachdem Sie diesen CME-Kurs absolviert haben, kennen Sie den Unterschied zwischen qualitativen und quantitativen Verfahren in der Sonographie. Neben den Grundlagen und Möglichkeiten der Texturanalyse und den Verfahren zur Anregung von Scherwellen, lernen Sie u.a. die Messverfahren zur Bestimmung akustischer Gewebeparameter kennen.

Stellenangebote Radiologie

Zeitschriften für das Fachgebiet Radiologie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise