Skip to main content
main-content

30.04.2016 | politik | Ausgabe 5/2016

Statement des FVDZ-Bundesvorsitzenden Harald Schrader
Der Freie Zahnarzt 5/2016

MVZ: Teil der Lösung oder Teil des Problems?

Zeitschrift:
Der Freie Zahnarzt > Ausgabe 5/2016
Autor:
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Mit Paragraph 95 des GKV-Versorgungsstärkungsgesetzes (GKV-VSG) hat der Deutsche Bundestag eine Öffnung von Medizinischen Versorgungszentren, kurz MVZ, für arztgleiche Einrichtungen beschlossen und zugleich deren Gründung durch Kommunen möglich gemacht. Zur Begründung wurde die ansonsten gefährdete Sicherstellung der flächendeckenden Versorgung, besonders in strukturschwachen Regionen angeführt. Was ist in der Folge dieser durchaus noblen Absicht entstanden? Wurden entsprechende Zentren in den Weiten Mecklenburg-Vorpommerns oder Niedersachsens gegründet? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2016

Der Freie Zahnarzt 5/2016 Zur Ausgabe

aus der wissenschaft in die praxis

Anwendungsgebiete der Akupunktur

Neu im Fachgebiet Zahnmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise