Skip to main content
main-content

Allgemeinmedizin

Nachrichten

21.11.2018 | COPD | Nachrichten

Chronisch obstruktive Lungenkrankheit

Tipps zur COPD-Diagnostik

Blaue Lippen, Husten, kommt kurzatmig die Treppe hoch? Raucht? – Muss eine COPD sein! Wirklich? In der neuen COPD-Leitlinie hat es nicht nur wichtige Neuerungen für eine sichere Diagnostik sondern auch grundlegende Änderungen für eine effektive Therapie gegeben.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Dr. Thomas Meißner

20.11.2018 | Multiresistente Erreger | Nachrichten

"Gut waschen" lautet die Devise

Multiresistente Keime auf frischem Mix-Salat nachgewiesen

Auf frischen Salatprodukten im Lebensmittelhandel haben Forscher antibiotikaresistente Keime mit übertragbaren Resistenzen nachgewiesen. Welche Produkte besonders betroffen sind, lesen Sie hier.

Autor:
Peter Leiner

20.11.2018 | Internistische Arzneimitteltherapie | Nachrichten

Einmal PPI, immer PPI?

Viele Altlast-Verordnungen im ambulanten Bereich

Medikamente, die für eine längere Zeit, aber in der Regel nicht dauerhaft indiziert sind, werden oft unnötig lange verschrieben.

Autor:
Dr. Beate Schumacher

19.11.2018 | DGGG 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Schwanger trotz Adipositas

Höchst effektiv: Gewichtsabnahme als Kinderwunschbehandlung

Immer mehr Frauen sind übergewichtig oder adipös. Das hat Folgen für die Fertilität und die Chancen einer Kinderwunschbehandlung. Die Patientinnen sollten darüber informiert werden, denn auch das Kind ist in Gefahr.

Autor:
Dr. Beate Fessler

19.11.2018 | DGGG 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Sexualmedizin

Koitale Harninkontinenz – ein Doppeltabu

Wie viele Frauen unter koitaler Harninkontinenz leiden ist nicht klar, da Betroffene das Thema häufig nicht von selbst ansprechen. Dr. Carla Pohlink – Sexualtherapeutin und Frontfrau der MDR-Fernsehsendung „Leichter Lieben Latenight“– hat erläutert, was Ärzte tun müssen, damit sich die Versorgung verbessert.

Autor:
Dr. med. Thomas M. Heim

19.11.2018 | Psychiatrische Erkrankungen in der Hausarztpraxis | Nachrichten

Hohe Konzentrationen

Antidepressiva belasten städtische Gewässer

Die Fische und Schnabeltiere in den Flüssen von Melbourne müssten eigentlich stets gut drauf sei: Sie bekommen über ihre Beute ähnlich viele Antidepressiva wie so mancher betrübte Australier.

Autor:
Thomas Müller

19.11.2018 | Pharyngitis | Nachrichten

Retrospektive Analyse

Besser keine NSAR bei Pharyngitis?

Nehmen Patienten infolge einer Pharyngitis NSAR ein, ist das Risiko für einen Peritonsillarabszess deutlich erhöht. Das könnte aber schlicht daran liegen, dass die Entzündung kräftiger ist als bei solchen, die keine NSAR benötigen.

Autor:
Thomas Müller

19.11.2018 | DGGG 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Maternale Adipositas schadet Mutter und Kind

Zu schwer für eine Schwangerschaft

Die Risiken, mit denen Adipositas in der Schwangerschaft einhergeht, sind hoch, Handlungsbedarf in puncto Prophylaxe in der Schwangerschaftsberatung dringend gegeben. Darin waren sich die Experten auf dem 62. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. einig.

Autor:
Kathrin von Kieseritzky

15.11.2018 | Hörstörungen | Nachrichten

Von Depression bis Infarkt

Unbehandelter Hörverlust geht mit vielen Begleitkrankheiten einher

Mit dem Altern auftretender Hörverlust hat Folgen, und das nicht nur für die kognitiven Funktionen. Auch das Risiko für Gefäßerkrankungen steigt.

Autor:
Robert Bublak

14.11.2018 | Prävention und Rehabilitation in der Kardiologie | Nachrichten

Globale Sterberaten

Deutschland Schlusslicht bei Lebenserwartung in Westeuropa

Die Lebenserwartung in Deutschland ist deutlich kürzer als in den meisten übrigen Industrienationen, wie aus einem aktuellen WHO-Bericht hervorgeht. Innerhalb von Westeuropa ist sie sogar am geringsten.

Autor:
Thomas Müller

14.11.2018 | Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Verkehrsmedizinische Begutachtung

Wer trotz Hörminderung Autofahren darf

Die Beeinträchtigung des Hörvermögens bis hin zur beidseitigen völligen Gehörlosigkeit ist kein generelles Hindernis, um einen Führerschein zu bekommen. Bei Zweifeln an der Fahreignung ist jedoch eine ärztliche Begutachtung erforderlich.

Autor:
Angelika Bauer-Delto

14.11.2018 | Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Europäer bewerten Evidenz

Neue Tinnitus-Leitlinie: Welche Therapie hilft wirklich?

Kognitive Verhaltenstherapie, Hörtherapie, Medikamente – bei Tinnitus wird eine Vielzahl an therapeutischen Maßnahmen versucht. In einer europäischen Leitlinie wird jetzt deren Evidenz bewertet.   

Autor:
Angelika Bauer-Delto

13.11.2018 | Kolorektales Karzinom | Nachrichten

Registeranalyse

Darmkrebs bei psychisch Kranken oft zu spät entdeckt

Psychisch Kranke haben bei der Darmkrebsdiagnose oft schon fortgeschrittene Tumoren und damit eine schlechtere Prognose. Auch erhalten sie seltener eine adjuvante oder neoadjuvante Behandlung.

Autor:
Thomas Müller

13.11.2018 | Frühgeburten | Nachrichten

Kohortenstudie mit Daten von Millionen Neugeborenen

Begünstigt hohes Zeugungsalter des Vaters Frühgeburten?

Bei Vätern über 45 zum Zeitpunkt der Zeugung ist das Risiko für Frühgeburt, niedriges Geburtsgewicht und niedrigen APGAR im Vergleich zu Vätern im Alter zwischen 25 und 34 Jahren deutlich erhöht.

Autor:
Peter Leiner

13.11.2018 | Diabetes in der Hausarztpraxis | Nachrichten

Informationsbedarf

Was Patienten mit Diabetes nach der Diagnose wissen wollen

Patienten, die neu an Diabetes erkrankt sind, haben nach der Diagnose einen großen Bedarf an Informationen. Was dabei im Vordergrund steht, hat ein deutsches Forscherteam untersucht.

Autor:
Robert Bublak

13.11.2018 | Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Behandlungsstrategien für die Praxis

Otitis media bei Kindern wann und wie behandeln?

Wann sind bei der Otitis media im Kindesalter Antibiotika indiziert? Sollte bei Paukenerguss zunächst abgewartet werden? Was tun bei Trommelfellperforation? Diese Behandlungsstrategien sind in der Praxis sinnvoll.

Autor:
Angelika Bauer-Delto

12.11.2018 | Hypertonie | Nachrichten

Prospektive CARDIA-Studie

Hypertonie vor 40 steigert Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen

Höherer Blutdruck schon vor einem Alter von 40 Jahren erhöht die Wahrscheinlichkeit für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall deutlich.

Autor:
Peter Leiner

12.11.2018 | Leitsymptom Rückenschmerzen | Nachrichten

Ambulante Verordnungen

Opioidrezept fürs Kreuz? Auch eine Frage der Uhrzeit

Die Bereitschaft, bei Kreuzschmerzen ein Opioid zu verordnen, scheint zu steigen, wenn die Sprechstunde sich dem Ende zuneigt.

Autor:
Dr. Beate Schumacher

12.11.2018 | Gesteigertes sexuelles Verlangen | Nachrichten

US-Umfrage

Sexueller Kontrollverlust – häufiger als angenommen

Fast jeder zwölfte US-Bürger leidet nach Resultaten einer Umfrage unter einer zwanghaften sexuellen Verhaltensstörung. Frauen sind überraschenderweise fast so häufig betroffen wie Männer.

Autor:
Thomas Müller

12.11.2018 | Häufige Beratungsanlässe in der Hausarztpraxis | Nachrichten

Wechsel in die Rente

Je schlechter davor, desto besser danach

Kranke und weniger bemittelte Menschen profitieren gesundheitlich am meisten von einem Wechsel in den Ruhestand. Für Reiche und Gesunde ist der Übergang nicht unbedingt von Vorteil.

Autor:
Robert Bublak

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise