Skip to main content
main-content

17.07.2017 | Nacken- und Rückenschmerz | Nachrichten

Chronische Rückenschmerzen

Radiofrequenz-Denervation ist so gut wie nutzlos

Autor:
Robert Bublak
Der Versuch, chronischem Kreuzweh mit einer Radiofrequenz-Denervation beizukommen, hat laut Ergebnissen einer niederländischen Studie geringe Erfolgschancen. Die Effekte, sofern überhaupt feststellbar, sind klinisch unbedeutend.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Fibromyalgie – Die neue S3-Leitlinie

Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier kurz und knapp für Sie zusammengestellt!