Skip to main content
main-content
Erschienen in: Allergo Journal 5/2022

25.07.2022 | Industrieforum

Nasengel mit Bentonit bindet luftgetragene Allergene

verfasst von: Redaktion Facharztmagazine

Erschienen in: Allergo Journal | Ausgabe 5/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Der Klimawandel wirkt sich zunehmend auf die Gesundheit der Menschen aus. Chronisch Kranke trifft es besonders hart. So haben Allergiker*innen heute länger und intensiver mit unliebsamen Symptomen wie einer laufenden Nase und tränenden Augen zu kämpfen. Gleichzeitig kommen immer mehr neue Allergiker*innen hinzu. Dies liegt zum Beispiel an milderen Temperaturen, die dazu führen, dass sich die Wachstumsperiode allergener Pflanzen verlängert und damit auch die Pollensaison. Zudem nimmt die Anzahl der Pollen stetig zu. Forscher*innen der Technischen Universität München konnten außerdem in Experimenten zeigen, dass auch die Pollen selbst durch Umweltschadstoffe wie Stickoxide und Ozon verändert und infolgedessen allergieauslösender sind als früher. Und noch ein weiteres Problem blüht Allergiker*innen aufgrund des veränderten Klimas: Neophyten. Neue Arten, die neue Pollen zu uns bringen, zum Beispiel das hochallergene Beifußblättrige Traubenkraut ( Ambrosia artemisiifolia). …
Metadaten
Titel
Nasengel mit Bentonit bindet luftgetragene Allergene
verfasst von
Redaktion Facharztmagazine
Publikationsdatum
25.07.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Allergo Journal / Ausgabe 5/2022
Print ISSN: 0941-8849
Elektronische ISSN: 2195-6405
DOI
https://doi.org/10.1007/s15007-022-5066-z

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2022

Allergo Journal 5/2022 Zur Ausgabe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.