Skip to main content
main-content

Neonatologie

Empfehlungen der Redaktion

25.01.2018 | Sectio caesarea | Nachrichten | Onlineartikel

Folgen eines Kaiserschnitts – Seltener Inkontinenz, mehr Fehlgeburten

Die Zahl der Kaiserschnitte nimmt seit einigen Jahren weltweit zu. Das hat für Mütter und Babys Vor- und Nachteile. Welche das sind, haben Wissenschaftler zusammengefasst.

06.12.2017 | Virusinfektionen | Kasuistiken

Plötzlicher Tod im Kindesalter: Virale Bronchiolitis mit fatalem Verlauf

Dass eine Bronchiolitis im Kindesalters tödlich enden kann, demonstrieren zwei Kasuistiken aus der Rechtsmedizin. Bei beiden betroffenen Kleinkindern bestanden vor dem Versterben lediglich geringe Symptome einer Infektion der oberen Atemwege. 

11.12.2017 | Akute Gastroenteritis | Fortbildung | Ausgabe 6/2017

Pro-, Prä- und Synbiotika: Wann lohnt sich der Einsatz?

Bei der Vielfalt der Präparate und der oft fehlenden Zulassung als Medikament ist Durchblick im Probiotika-Dschungel gefragt. Dieser Artikel gibt eine praxisnahe Übersicht über evidenzbasierte Einsatzfelder in der Pädiatrie.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

Übersichtsarbeiten und Kasuistiken

10.02.2018 | Gestationsdiabetes | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Neugeborene diabetischer Mütter — was müssen Sie wissen?

Die Risiken von Neugeborenen diabetischer Mütter lassen sich antizipieren und müssen bei der Geburtsplanung berücksichtigt werden. Womit Sie rechnen müssen und wie Sie Komplikationen richtig begegnen, lesen Sie in diesem Beitrag. 

11.12.2017 | Akute Gastroenteritis | Fortbildung | Ausgabe 6/2017

Pro-, Prä- und Synbiotika: Wann lohnt sich der Einsatz?

Bei der Vielfalt der Präparate und der oft fehlenden Zulassung als Medikament ist Durchblick im Probiotika-Dschungel gefragt. Dieser Artikel gibt eine praxisnahe Übersicht über evidenzbasierte Einsatzfelder in der Pädiatrie.

06.12.2017 | Virusinfektionen | Kasuistiken

Plötzlicher Tod im Kindesalter: Virale Bronchiolitis mit fatalem Verlauf

Dass eine Bronchiolitis im Kindesalters tödlich enden kann, demonstrieren zwei Kasuistiken aus der Rechtsmedizin. Bei beiden betroffenen Kleinkindern bestanden vor dem Versterben lediglich geringe Symptome einer Infektion der oberen Atemwege. 

Update Pädiatrie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

13.02.2018 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Verbesserte Prognose dank zahlreicher Behandlungsmöglichkeiten

In den letzten Jahren konnten dank immenser Forschungsleistungen insbesondere auf den Gebieten der Immunpathogenese und Diagnostik des rheumatischen Formenkreises wertvolle Erkenntnisse gewonnen und dadurch therapeutische Fortschritte erzielt …

13.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Die Symptome sind bei Mädchen subtiler

Viele neuropsychiatrische Erkrankungen zeigen eine Jungen- oder Mädchenwendigkeit. So gehört die Aufmerksamkeitsdefizit-/(Hyperaktivitäts-)Störung (AD[H]S) zu den Störungsbildern, die eine Jungenwendigkeit zwischen 3 : 1 und 9 : 1 zeigt.

13.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Zunehmende Bedeutung von Gelenkultraschall und MRT

Der Einsatz bildgebender Methoden hat in der Kinderrheumatologie in den vergangenen 15 Jahren deutlich zugenommen. Heute kann man mit sensitiven bildgebenden Methoden ergänzend zur physikalischen Untersuchung das Frühstadium einer kindlich …

13.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Welche Verdachtsdiagnose stellen Sie?

Bei dem Säugling besteht ein multifokaler Befall mit Herden in der Nebenniere links, paravertebral links, oberes Mediastinum paratracheal rechts, multiple Lebermetastasen sowie osteomedulläre Metastasierung der distalen Oberschenkel beidseits.

Zurzeit meistgelesene Artikel

31.08.2017 | Rhinitis und Sinusitis | Leitlinien | Ausgabe 1/2018

Die neue S2k-Leitlinie „Rhinosinusitis“

13.02.2018 | Selte eins | Ausgabe 1/2018

Entwarnung für inhalative Steroide

09.01.2018 | Hodentorsion | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 1/2018

CME: Therapieleitfaden für das akute Skrotum

06.12.2017 | Virusinfektionen | Kasuistiken

Plötzlicher Tod im Kindesalter: Virale Bronchiolitis mit fatalem Verlauf

Neueste CME-Kurse

Sonderberichte

20.10.2016 | Hepatitisviren | Sonderbericht | Onlineartikel

Hepatitis C: Nierenfunktion vor Beginn der Therapie prüfen!

Eine chronische HCV-Infektion ist ein unabhängiger Risikofaktor für eine Nierenfunktionsstörung.1 Bei fast jedem zehnten HCV-Patienten ist die Nierenfunktion verringert.2 Nicht alle HCV-Regime können hier gleichermaßen eingesetzt werden. Ombitasvir/Paritaprevir/Ritonavir ± Dasabuvir ist laut Leitlinie der DGVS als derzeit einzige Therapieoption bei HCV-Patienten mit schwerer Niereninsuffizienz möglich.3, 4

AbbVie Deutschland GmbH & Co.KG

Jobbörse | Stellenangebote für Pädiater

Zeitschriften für das Fachgebiet Pädiatrie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

  • 2016 | Buch

    Kindesmisshandlung

    Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen

    Das bewährte Fachbuch zum Kinderschutz in der Medizin bietet Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, fundierte fachliche Grundlagen für die Diagnose, Sicherheit in Rechtsfragen und erprobte Konzepte für die Intervention.

    Autoren:
    Bernd Herrmann, Reinhard Dettmeyer, Sibylle Banaschak, Ute Thyen
  • 2014 | Buch

    Pädiatrische Differenzialdiagnostik

    Wie erlange ich diagnostische Gewissheit? Spüren Sie die klinischen Symptome zielsicher auf und sichern Sie Ihre Diagnose ab: Nach Funktionssystemen gegliedert bietet das Nachschlagewerk praktische Hilfe zur Abklärung von über 70 häufigen Krankheitssymptomen im Kindes- und Jugendalter.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Josef Rosenecker
  • 2015 | Buch

    Infektionskrankheiten in der Pädiatrie - 40 Fallstudien

    Eine spannende und realitätsnahe Sammlung von Kasuistiken aus der pädiatrischen Infektiologie: Eine bunte Vielfalt an Symptomen und resultierenden Diagnosen macht dieses Buch besonders abwechslungsreich. Das klare Aufbauschema unterstützt Sie dabei, sich die Fälle zu erarbeiten.

    Autoren:
    Cihan Papan, Johannes Hübner
  • 2014 | Buch

    Kinderorthopädie in der Praxis

    Didaktisch, umfassend und ausführlich vermittelt der bekannte Klassiker das erforderliche Wissen in der Kinderorthopädie auf neustem Stand, gibt Antworten auf Alltagsfragen aus der orthopädischen und pädiatrischen Praxis, beleuchtet alle Aspekte der Diagnostik und gibt konkrete Hinweise für die Therapie.

    Autor:
    Prof. Dr. med. Fritz Hefti
Bildnachweise