Skip to main content
main-content

14.07.2021 | Industrieforum | Ausgabe 4/2021

gynäkologie + geburtshilfe 4/2021

Neues orales Kontrazeptivum

Zeitschrift:
gynäkologie + geburtshilfe > Ausgabe 4/2021
Autor:
Redaktion Facharztmagazine
Gedeon Richter und Mithra Pharmaceuticals haben bekanntgegeben, dass die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) die Zulassung für Drovelis®, ein neues, kombiniertes orales Kontrazeptivum mit 15 mg Estetrol (E4) und 3 mg Drospirenon (DRSP) erteilt hat. Estetrol ist ein Hormon aus der Gruppe der Estrogene, das normalerweise während der Schwangerschaft in der Leber des Fetus gebildet wird. Ungefähr ab der neunten Schwangerschaftswoche ist Estetrol im Blut der Mutter nachweisbar. Strukturell ist es den natürlichen Estrogenen Estron, Estradiol und Estriol sehr ähnlich. Der einzige Unterschied ist eine zusätzliche α-Hydroxylgruppe. Drospirenon zählt zu den Gestagenen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

gynäkologie + geburtshilfe 4/2021 Zur Ausgabe

Die letzte Seite

Es geht auch anders

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise