Skip to main content
Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie 4/2023

31.08.2023 | Neurofibromatose Typ 1 | infopharm

Kinder und Jugendliche

Erste Therapie bei inoperablen plexiformen Neurofibromen

verfasst von: Dr. Günter Springer

Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie | Ausgabe 4/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Neurofibromatose Typ 1 (NF 1) ist ein seltenes Tumorprädispositionssyndrom, das unter anderem mit Hautveränderungen, Knochenanomalien sowie kardiovaskulären, endokrinologischen und neuropsychologischen Störungen einhergehen kann. 30-50 % der Betroffenen haben bereits bei Geburt unter der Haut oder in tieferen Körperregionen plexiforme Neurofibrome (PN). Diese sind primär gutartig, entarten aber in etwa 10 % der Fälle in maligne periphere Nervenscheidentumoren, die früh metastasieren und ein Hauptgrund für die verkürzte Lebenserwartung bei NF 1 sind. …
Metadaten
Titel
Kinder und Jugendliche
Erste Therapie bei inoperablen plexiformen Neurofibromen
verfasst von
Dr. Günter Springer
Publikationsdatum
31.08.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
ästhetische dermatologie & kosmetologie / Ausgabe 4/2023
Print ISSN: 1867-481X
Elektronische ISSN: 2198-6517
DOI
https://doi.org/10.1007/s12634-023-2376-4

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2023

ästhetische dermatologie & kosmetologie 4/2023 Zur Ausgabe

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Neu im Fachgebiet Dermatologie

09.04.2024 | DGP 2024 | Kongressbericht | Nachrichten

Chemotherapie mit Hindernissen

09.04.2024 | Sexuell übertragbare Erkrankungen | Podcast | Nachrichten

Wer kümmert sich um STI bei Frauen?

mit Dr. med. Angela Schuster und Pauline Meurer, Institut für Allgemeinmedizin, Charité Berlin
In Kooperation mit:
Zeitschrift für Allgemeinmedizin, DEGAM

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.