Skip to main content
main-content

Neurogene Störungen - Lähmungen

Empfehlungen der Redaktion

Die Hüftendoprothetik bei neuromuskulären Erkrankungen

Bestehen Besonderheiten bei der Implantatauswahl und Implantationstechnik einer primären Hüftprothese bei Patienten mit neuromuskulärer Grunderkrankung?

Akute Lähmungen bei einem Jugendlichen

Ein 15-jähriger Jugendlicher stellte sich mit zunehmenden Lähmungen in unserer Klinik vor. Die Symptomatik begann morgens mit einer Schwäche im linken Arm, stechenden Schmerzen im Bereich des Brustbeins und Schweißperlen auf der Stirn. Im Tagesverlauf fühlte sich der Patient aber zunehmend schlapper, und er bemerkte eine weitere Schwäche, nun im rechten Arm.

Prinzipien der orthopädischen Behandlung schlaffer Lähmungen

Schlaffe Lähmungen bieten wegen ihrer unterschiedlichen Ursachen ein überaus vielgestaltiges Bild, das von rein motorischen Defiziten bis hin zu kombinierten motorischen und sensiblen Paresen reicht. Die periphere Verteilung entspricht dem Ausmaß der Schädigung.

Ausgewählte Artikel aus dem Themengebiet

01.07.2014 | Periphere Lähmungen | Leitthema | Ausgabe 7/2014

Prinzipien der orthopädischen Behandlung schlaffer Lähmungen

Schlaffe Lähmungen bieten wegen ihrer unterschiedlichen Ursachen ein überaus vielgestaltiges Bild, das von rein motorischen Defiziten bis hin zu kombinierten motorischen und sensiblen Paresen reicht. Die periphere Verteilung entspricht dem Ausmaß der Schädigung.

Kommentierte Studienreferate

  • 10.02.2018 | Pneumonie | journal club | Ausgabe 1/2018

    Pneumonie und Hüftfraktur – eine unheilvolle Kombination

    Es ist gar nicht so selten, dass zwei wirklich häufige Erkrankungen geriatrischer Patienten zusammenkommen, etwa Infektion und Fraktur. Eine Studie ging nun der Frage nach: Beeinflussen präoperative Pneumonien die Komplikationsrate bei geriatrischen Patienten mit hüftnaher Fraktur?

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

21.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Iliopsoas-Impingement nach Hüft-TEP: Ursachen, Diagnostik, Therapie

In der vorliegenden Arbeit werden Ätiologie, Diagnostik und Therapie des Iliopsoas-Impingement-Syndroms bei Patienten nach einem endoprothetischen Hüftgelenkersatz dargestellt. Anhand eigener Erfahrungen werden die Möglichkeiten und Ergebnisse der …

21.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Entzündliche Erkrankungen der HWS: selten, aber komplikationsträchtig

Entzündliche Erkrankungen der Halswirbelsäule, sowohl infektiös als auch nichtinfektiös, sind eher selten. Sie können aber aufgrund ihres destruktiven Potenzials zu Beschwerden, Instabilitäten, Stenosen und im ungünstigsten Fall zu neurologischen …

21.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Muskelläsion: Exakte Diagnose erlaubt gute Einschätzung des Heilverlaufs

Muskelverletzungen umfassen sowohl im Spitzen- wie auch im Breitensport rund 35 % aller Verletzungen. Im professionellen Fußball zählen sie zu den häufigsten Verletzungen überhaupt. Besonders Spitzensportler wollen vor allem eines: möglichst …

21.02.2018 | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Das Cubitaltunnel-Syndrom quält Patienten nachts oft besonders

Das Cubitaltunnel-Syndrom ist das zweithäufigste Kompressionssyndrom eines peripheren Nervs. Es entsteht durch eine Kompression des Nervus ulnaris am Ellenbogen. Der Patient gibt in der Regel ein Taubheitsgefühl und Parästhesien der ulnaren …

Zurzeit meistgelesene Artikel

20.02.2018 | Implantatassoziierte Infekte | Nachrichten

So hoch ist die Keimbelastung von Elektrokautern!

03.08.2017 | Polytrauma | Leitthema | Ausgabe 9/2017 Open Access

Operationstechniken beim Schädel-Hirn-Trauma

22.09.2017 | Akutes Abdomen | Bild und Fall | Ausgabe 1/2018

Fressattacke führte in die Notaufnahme

11.12.2017 | Verletzungen des Kniegelenks | Prisma | Ausgabe 6/2017

„Innenbanddehnung“ oder Knochenödem?

Neueste CME-Kurse

19.02.2018 | Verletzungen der Hand | CME-Kurs | Kurs

Ligamentäre Verletzungen und Bandinstabilitäten der Fingergelenke

Zertifiziert bis: 20.02.2019 | CME-Punkte: 3

15.02.2018 | Arthroskopie | CME-Kurs | Kurs

Arthroskopische suprapektorale Tenodese der langen Bizepssehne am Schultergelenk

Zertifiziert bis: 16.02.2019 | CME-Punkte: 3

14.02.2018 | Verletzungen des Abdomens | CME-Kurs | Kurs

Abdominalverletzungen des polytraumatisierten Erwachsenen – Systematischer Überblick

Zertifiziert bis: 15.02.2019 | CME-Punkte: 3

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise