Skip to main content
main-content

01.02.2013 | Case Based Review | Ausgabe 2/2013

Clinical Rheumatology 2/2013

New-onset multiple sclerosis associated with adalimumab treatment in rheumatoid arthritis: a case report and literature review

Zeitschrift:
Clinical Rheumatology > Ausgabe 2/2013
Autoren:
Takumi Matsumoto, Ichiro Nakamura, Ayumi Miura, Gen Momoyama, Katsumi Ito

Abstract

Tumor necrosis factor (TNF) antagonists have brought about a significant advancement in treatment for autoimmune diseases such as rheumatoid arthritis (RA) and Crohn’s disease; however, they are accompanied with a risk of severe adverse effects. We report the case of a 68-year-old female with a 33-year history of RA that developed multiple sclerosis (MS) during adalimumab (ADM) treatment at 22 months after the initial administration. Her first neurological symptom was mild dizziness, which progressed to severe dizziness with gait disturbance within 2 weeks. Fortunately, when she had this neurological disorder, ADM treatment was being transiently stopped because she was in the perioperative period. Repeated magnetic resonance imaging examinations revealed multiple demyelinating lesions in her brain, leading to the diagnosis of MS. The patient completely recovered spontaneously from the symptoms in several days. A review of the literature revealed another 15 cases of MS associated with anti-TNF-α treatment, emphasizing the importance of detecting neurological symptoms and discontinuing the anti-TNF-α therapy.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2013

Clinical Rheumatology 2/2013 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise