Skip to main content
main-content

05.06.2019 | Nichtmedikamentöse Schmerztherapie | Nachrichten

Bei medizinischen Eingriffen:

VR-Brille hilft Kindern gegen Schmerz und Angst

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Die Angst vor einem medizinischen Eingriff kann man bei Kindern offenbar deutlich abmildern, wenn man sie mithilfe einer VR-Brille in eine Fantasiewelt abtauchen lässt. In einer niederländischen Studie nahm dabei auch das Schmerzempfinden ab.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Passend zum Thema

Dossier zum Deutschen Krebskongress


Was sind die Highlights auf dem Deutschen Krebskongress 2020 in Berlin? Wissenswertes zum Kongress haben wir in diesem Dossier für Sie gesammelt: Hinweise auf spannende Veranstaltungen, Kongressberichte und Experteninterviews.

Mehr
Bildnachweise