Skip to main content
main-content

30.06.2020 | Nierenkarzinom | Industrieforum | Ausgabe 3/2020

Im Fokus Onkologie 3/2020

Immun- und zielgerichtete Therapie kombiniert gegen das Nierenzellkarzinom

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 3/2020
Autor:
Dipl.-Psych Moritz Borchers
Was könnte grundsätzlich dafür sprechen, in der Behandlung des klarzelligen Nierenzellkarzinoms (RCC) Tyrosinkinaseinhibitoren (TKI) und Immuntherapeutika zu kombinieren? Gunhild von Amsberg, Hamburg-Eppendorf, diskutierte in diesem Zusammenhang unter anderem folgende Aspekte:
  • TKI ließen Tumorzellen absterben, was die Präsentation von (immunogenen) Antigenen erhöhe.
  • TKI könnten die Vaskularisierung und Sauerstoffversorgung im Tumor günstig beeinflussen, was wiederum die Hemmung von Immunzellen im Tumormikromilieu lockern könne.
...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2020

Im Fokus Onkologie 3/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise