Skip to main content
main-content

21.12.2016 | Notfallmedizin | CME-Kurs | Kurs

Ursachen, Therapie und Prävention der Anaphylaxie

Allergischer Notfall
Zeitschrift:
CME | Ausgabe 12/2016
Autoren:
Dr. med. Annette Sperl, Prof. Dr. med. Ludger Klimek
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
16.12.2017
CME-Punkte:
2
Zertifizierende Institution:
Bayerische Landesärztekammer
Anzahl Versuche:
2
Dies ist Ihre Lerneinheit   » Zum Artikel

Zusammenfassung

Der Verlauf einer Anaphylaxie hängt entscheidend von einer frühzeitigen notärztlichen Behandlung ab, besonders wenn das Herz-Kreislauf-System oder die unteren Atemwege beteiligt sind. Aus diesem Grund ist die Kenntnis einer adäquaten Therapie essenzielle Voraussetzung für den Behandler. Der vorliegende Artikel bietet einen Überblick über Ursachen und therapeutische Optionen der Anaphylaxie sowie entsprechende Präventivmaßnahmen. Er vermittelt Kenntnisse über ein stadiengerechtes Akut-Management, wobei er sich an den aktuellen Empfehlungen des S2-Positionspapieres der deutschen allergologischen Fachgesellschaften und internationaler Leitlinien orientiert.

Lernziele

Nach der Lektüre dieses CME-Artikels ...

  • kennen Sie die häufigsten Auslöser anaphylaktischer Reaktionen bei Kindern und Erwachsenen,
  • sind Sie in der Lage, eine anaphylaktische Reaktion frühzeitig zu erkennen und den Schweregrad zu bestimmen,
  • sind Sie mit dem stadiengerechten Akutmanagement der Anaphylaxie vertraut,
  • kennen Sie präventive Maßnahmen zur Vorbeugung anaphylaktischer Reaktionen.

Zertifizierungsinformationen

Die Bayerische Landesärztekammer vergibt für diese Fortbildungseinheit der Kategorie I 2 Fortbildungspunkte. Die Fortbildung ist damit auch für andere Ärztekammern anerkennungsfähig. Gemäß Diplom-Fortbildungs-Programm (DFP) werden die auf CME.SpringerMedizin.de erworbenen Fortbildungspunkte von der Österreichischen Ärztekammer 1:1 als fachspezifische Fortbildung angerechnet (§26(3) DFP Richtlinie).

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Bis 30. Januar 2017 einmalig einen 50 EUR Amazon Gutschein inklusive

Weitere Produktempfehlungen

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistichen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Aktueller Aktionspreis: 314,30€ statt 449,00€ im 1.Jahr. Das Angebot ist nur noch gültig bis 30.01.2017

e.Med Allgemeinmedizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Allgemeinmedizin erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der allgemeinmedizinischen Zeitschriften, inklusive einer gedruckten Allgemeinmedizin-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Aktueller Aktionspreis: 244,30€ statt 349,00€ im 1. Jahr. Das Angebot ist nur noch gültig bis 30.01.2017

CME

Print-Titel

Die Fortbildungszeitschrift für HausärzteHausarztteil mit Reportagen

und Kommentaren

Schneller Überblick über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen im Gesundheitswesen

11 Hefte pr ...

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.


    Sollte ich von der Zeitschrift nicht überzeugt sein, teile ich Ihnen dies bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des dritten Heftes mit.
    Wenn ich die Zeitschrift weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun und bekomme dann das Jahresabonnement dieser Zeitschrift zum Gesamtpreis von 251,- € im Inland (Abonnementpreis 222,- € plus Versandkosten 29,00 €) bzw. 269,- € im Ausland (Abonnementpreis 222,- € plus Versandkosten 47,00 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 20,92 € im Inland bzw. 22,42 € im Ausland.


    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.


    Alle genannten Preise verstehen sich inklusiver deutscher gesetzlicher Mehrwertsteuer.
    In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.


    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Wenn das Jahresabonnement nicht bis spätestens 30 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes gekündigt wird, verlängert es sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr.

    Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. 

Neu im Fachgebiet AINS

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.