Skip to main content
main-content

13.10.2018 | Case Report | Ausgabe 2/2019

Indian Journal of Thoracic and Cardiovascular Surgery 2/2019

Novel use of the AngioVac system

Zeitschrift:
Indian Journal of Thoracic and Cardiovascular Surgery > Ausgabe 2/2019
Autoren:
Andrea De Martino, Clemente Pascarella, Marco Angelillis, Maria Elena Picoi, Giovanni Scioti, Uberto Bortolotti

Abstract

The Vortex Medical AngioVac Cannula was employed in a 71-year-old man with a renal neoplasm with occlusion of the inferior vena cava and involvement of the right atrial cavity. Due to the presence of diffuse metastases, surgery was not indicated, and the AngioVac system was employed to remove the free-floating mobile atrial mass, thus minimizing the risk of pulmonary embolism and as a bioptic tool to allow a correct histological diagnosis. This novel use of this system may be advantageous in other similar cases.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

Indian Journal of Thoracic and Cardiovascular Surgery 2/2019 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise