Skip to main content
Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie 1/2021

18.02.2021 | editorial

Ob Privat- oder Kassenarzt - Einbußen haben alle!

verfasst von: Dr. med. Matthias Herbst

Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie | Ausgabe 1/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Es heißt, ein kleines Stückchen RNA, verpackt in ein paar Proteine, habe die Welt verändert. Im Falle des ambulanten deutschen Gesundheitswesens sollte man eher sagen, dass SARS-CoV-2 eine Reihe von Unzulänglichkeiten ans Tageslicht befördert hat, die sonst mühsam verdeckt waren. Praxen sind privatwirtschaftlich organisiert, kleine bis mittelständische Unternehmen, und für diese gilt: Gewinn = Einnahmen - Ausgaben. Wobei ein auskömmlicher Gewinn in Bezug auf die eingesetzte Arbeit wohl in den meisten Praxen unter Corona-Bedingungen im April und Mai 2020 kaum noch erzielt wurde, und man froh war, wenn die Einnahmen die Ausgaben deckten. Zu Letzteren zählen bekanntlich die Löhne und Gehälter der medizinschen Fachangestellten und der Ärzte. …
Metadaten
Titel
Ob Privat- oder Kassenarzt - Einbußen haben alle!
verfasst von
Dr. med. Matthias Herbst
Publikationsdatum
18.02.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
ästhetische dermatologie & kosmetologie / Ausgabe 1/2021
Print ISSN: 1867-481X
Elektronische ISSN: 2198-6517
DOI
https://doi.org/10.1007/s12634-021-1434-z

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

ästhetische dermatologie & kosmetologie 1/2021 Zur Ausgabe

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.