Skip to main content
main-content

01.04.2015 | Hypertension and Obesity (E Reisin, Section Editor) | Ausgabe 4/2015

Current Hypertension Reports 4/2015

Obesity and Left Ventricular Hypertrophy: The Hypertension Connection

Zeitschrift:
Current Hypertension Reports > Ausgabe 4/2015
Autoren:
Angela J. Woodiwiss, Gavin R. Norton
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection on Hypertension and Obesity
The authors are supported by the Medical Research Council of South Africa, the University Research Council of the University of the Witwatersrand, the National Research Foundation, the Circulatory Disorders Research Trust, and the Carnegie Corporation.

Abstract

The detection of left ventricular hypertrophy (LVH) is recommended for risk prediction, and changes in LV geometry may provide further prognostic information. Obesity is a major determinant of LVH, but the approach to LVH detection in obese hypertensives remains a challenge. In the present review, we discuss evidence leading to the recent acceptance of the use of LV mass indexed to height2.7 or height1.7 rather than body surface area, for LVH detection and its regression in obesity. We also review recent findings which indicate that obesity-induced LVH may be associated with concentric LV remodeling, and hence, that the presence of concentric LVH in obesity should not be assumed to indicate a cause of LVH other than obesity. We also discuss recent evidence for obesity and blood pressure producing additive and interactive effects on LV mass, and hence, that weight loss and blood pressure reduction are required to achieve appropriate regression.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

Current Hypertension Reports 4/2015 Zur Ausgabe

Blood Pressure Monitoring and Management (J Cockcroft, Section Editor)

The Role of Telemedicine in Hypertension Management: Focus on Blood Pressure Telemonitoring

Novel Treatments for Hypertension (T Unger, Section Editor)

Antiplatelet Treatment in Essential Hypertension: Where Do We Stand?

  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise