Skip to main content
main-content

28.07.2017 | The Obesity Epidemic: Causes and Consequences (A Cameron and K Backholer, Section Editors) | Ausgabe 3/2017 Open Access

Current Obesity Reports 3/2017

Obesity in International Migrant Populations

Zeitschrift:
Current Obesity Reports > Ausgabe 3/2017
Autoren:
Marie Murphy, Wendy Robertson, Oyinlola Oyebode
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection on The Obesity Epidemic: Causes and Consequences
An erratum to this article is available at https://​doi.​org/​10.​1007/​s13679-017-0279-2.

Abstract

Purpose of Review

This review examines the risk of obesity in migrant groups—specifically migrants from countries with lower prevalence of obesity to countries with higher prevalence of obesity. We examine obesity prevalence within migrant groups compared with native populations and the evidence on factors that might shape obesity risk in these migrant groups.

Recent Findings

Migrants may arrive in new countries with a health advantage including generally a healthier body weight. Genetic and epi-genetic factors, as well as body size preference, socio-economic factors, and stress exposure, may play a role in increasing unhealthy weight gain in migrant populations. This unhealthy weight gain leads to similar or greater obesity risk in migrant populations compared with native populations 10–15 years after migration.

Summary

Meeting the challenge of prevention and treatment of obesity in diverse populations will require greater attention to minority groups in research in the future.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med Allgemeinmedizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Allgemeinmedizin erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der allgemeinmedizinischen Zeitschriften, inklusive einer gedruckten Allgemeinmedizin-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Current Obesity Reports 3/2017 Zur Ausgabe

Health Services and Programs (R Welbourn, Section Editor)

Potential Hormone Mechanisms of Bariatric Surgery

The Obesity Epidemic: Causes and Consequences (A Cameron and K Backholer, Section Editors)

The Influence of Fathers on Children’s Physical Activity and Dietary Behaviors: Insights, Recommendations and Future Directions

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise