Skip to main content
main-content

05.10.2019 | Ödeme | AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE | Ausgabe 17/2019

Häufige Nebenwirkung
MMW - Fortschritte der Medizin 17/2019

Erheben Sie bei Ödemen eine Medikamenten-Anamnese!

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 17/2019
Autor:
Dr. Peter Stiefelhagen
Bei der differenzialdiagnostischen Abklärung von Beinödemen sollten Sie immer auch an medikamentöse Auslöser denken, bevor Sie den Patienten auf Herz und Nieren untersuchen. Die Liste der möglichen Übeltäter reicht von Antihypertensiva bis zu Psychopharmaka.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 17/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 17/2019 Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Heilmittel-Bürokratie: Praxen werden entlastet

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise