Skip to main content
main-content

30.06.2021 | Ohrgeräusche | Fortbildung | Ausgabe 3/2021

Fall und Entscheid
HNO Nachrichten 3/2021

Verschlimmerung eines Tinnitus nach einem Verkehrsunfall

Zeitschrift:
HNO Nachrichten > Ausgabe 3/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Olaf Michel
Nicht selten zieht ein Gericht im Rahmen der Verhandlung einen Sachverständigen hinzu. Im konkreten Fall sollte eingeschätzt werden, ob ein Tinnitus infolge eines Auffahrunfalls verstärkt worden sein könnte. Für den Fall eines unfallbedingten Hörverlusts gibt es fünf klar definierte Kriterien, die alle erfüllt sein müssen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2021

HNO Nachrichten 3/2021 Zur Ausgabe

Industrieforum

Industrieforum

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise