Skip to main content
main-content

Onkologie und Hämatologie

Kommentierte Studienreferate

22.10.2020 | Ewing-Sarkom | Kritisch gelesen | Ausgabe 18/2020

Entnommenes Stück der Fibula wächst dank Periost nach

Autor:
Prof. Dr. med. Heinrich Holzgreve

22.10.2020 | Hepatozelluläres Karzinom | Kritisch gelesen | Ausgabe 18/2020

Ein wenig ASS beugt Leberkrebs vor

Hepatitis B und C -- Autor: G. Klose

Patienten mit chronischer Virushepatitis sind oft von Komplikationen und sogar Krebs betroffen. Die Einnahme von ASS kann dem wohl vorbeugen.

Autor:
Prof. Dr. med. Gerald Klose

22.10.2020 | Melanom | Kritisch gelesen | Ausgabe 18/2020

Nach über einem Jahrzehnt meldet sich der Krebs zurück

Autor:
Prof. Dr. med. Heinrich Holzgreve

21.10.2020 | Hepatozelluläres Karzinom | Journal club | Ausgabe 5/2020

Neue Kombinationstherapie bessert Prognose

Autoren:
Laura Vogelbacher, Prof. Dr. med. Robert Thimme

21.10.2020 | Kolorektales Karzinom | Journal club | Ausgabe 5/2020

Koloskopie, Sigmoidoskopie oder FIT?

Autor:
PD Dr. med. Christian Pox

21.10.2020 | Thrombose | Journal club | Ausgabe 5/2020

Venöse Thromboembolien und prognostische Bedeutung für Pankreaskarzinome

Autor:
Priv.-Doz. Dr. med. Constanze H. Waggershauser

20.10.2020 | COVID-19 | Journal Club Zur Zeit gratis

COVID-19-Leitfaden für die Priorisierung von Operationen bei malignen thorakalen Erkrankungen

Autoren:
Prof. Dr. med. Khosro Hekmat, Christiane J. Bruns

19.10.2020 | Mammakarzinom | Journal club | Ausgabe 10/2020

Externe APBI versus WBI für brusterhaltend operierte Brustkrebspatientinnen

Autor:
Prof. Dr. med. Rainer Souchon

19.10.2020 | Hodgkin-Lymphom | Journal club | Ausgabe 10/2020

PET-gestützte Behandlung des Morbus Hodgkin im frühen günstigen Stadium

Autoren:
Dr. med. Bernd Frerker, Prof. Dr. med. Guido Hildebrandt

19.10.2020 | Hodgkin-Lymphom | Journal club | Ausgabe 10/2020

Richter Transformation bei CLL - eine Analyse der Deutschen CLL Studiengruppe

Autor:
Prof. Dr. med. Erhard Hiller

09.10.2020 | Magenkarzinom | Journal Club

Trastuzumab Deruxtecan beim vortherapierten fortgeschrittenen HER2-positiven Magenkarzinom

2010 konnte in der ToGA-Studie für das fortgeschrittene HER2-positive Magenkarzinom Trastuzumab als sinnvolle Therapieoption etabliert werden. Weitere in den folgenden Jahren getestete HER2-gezielte Medikamente wie z. B. Pertuzumab erbrachten …

Autoren:
Aylin Pamuk, Dr. med. Fabian Kütting, PD Dr. med. Hakan Alakus, Prof. Dr. med. Christiane Bruns

08.10.2020 | Ösophaguskarzinom | Journal Club

Langzeitergebnisse der definitiven Radiochemotherapie des Ösophaguskarzinoms

Autoren:
FACS, FEBS Prof. Dr. W. Schröder, C. J. Bruns

02.10.2020 | Mammakarzinom | Literatur kommentiert

"Chemobrain" bei Brustkrebs: Welche Erkenntnisse die TAILORx-Studie liefert

Karzinombezogene kognitive Einschränkungen bezeichnen das Nachlassen kognitiver Funktionen im Zusammenhang mit einer Tumorerkrankung – umgangssprachlich auch als "Chemobrain" bekannt. Die TAILORx-PRO-Substudie liefert klinisch wichtige neue Informationen bei Patientinnen mit frühem Brustkrebs. Unser Experte fasst die Ergebnisse für Sie zusammen und ordnet sie ein.

Autor:
Prof. Dr. med. Rainer Souchon

02.10.2020 | Zerebrale Metastasen | Literatur kommentiert

Relevanz einer adjuvanten Ganzhirnbestrahlung nach lokaler Therapie von ein bis 3 Hirnmetastasen eines systemisch metastasierten malignen Melanoms

Die primäre oder adjuvante stereotaktische Radiotherapie etablierte sich auf der Basis mehrerer Phase-III-Studien mit und ohne Ganzhirnbestrahlung als First-line-Therapie bei Patienten mit 1–3 (4) Hirnmetastasen [ 4 – 7 ]. Die Hinzunahme der …

Autor:
MBA Dr. med. Tanja Sprave

30.09.2020 | Medulloblastom | Literatur kommentiert Open Access

Ist die Protonenbestrahlung der Photonenbestrahlung im Hinblick auf das neurokognitive Outcome überlegen?

In den letzten Jahren konnte sich die Protonenbestrahlung insbesondere bei der Behandlung von Hirntumoren im Kindesalter als Therapieoption der ersten Wahl etablieren. Trotz einer international rasant ansteigenden Anzahl neuer Einrichtungen stellt …

Autor:
Dr. med. Semi B. Harrabi

30.09.2020 | Ösophaguskarzinom | Literatur kommentiert Open Access

Inzidenz und Beginn schwerer kardialer Ereignisse nach der Strahlentherapie von Ösophaguskarzinomen

Kürzlich wurde die erste randomisierte Studie publiziert, die Protonen vs. Photonen (IMRT) bei definitiv oder neoadjuvant mit Radiochemotherapie behandelten Patienten mit Ösophaguskarzinom miteinander verglich. Hier zeigte sich ein Vorteil der …

Autor:
Prof. Dr. med. Mechthild Krause

30.09.2020 | Lungenkarzinome | Journal Club | Ausgabe 11/2020

PET-CT-basierte Bestrahlungsplanung in der Therapie des lokal fortgeschrittenen nichtkleinzelligen Bronchialkarzinoms

Die hier vorliegende PET-Plan-Studie ist die erste und bislang einzige prospektive randomisierte multizentrische Studie zur bildgeführten Zielvolumenreduktion im Vergleich zur konventionellen Therapieplanung bei der dosiseskalierten …

Autoren:
J. Lenzen, Prof. Dr. H. J. Feldmann

26.09.2020 | Prostatakarzinom | Journal Club

Neoadjuvante Chemohormontherapie vor Prostatektomie bei Hochrisikoprostatakarzinom – Ist das biochemische Rezidiv ein adäquater Surrogat-Marker für den klinischen Nutzen?

Die Erfolgswahrscheinlichkeit einer perioperativen medikamentösen Therapie, egal ob vor (neoadjuvant) oder nach der Operation (adjuvant) verabreicht, hängt von zwei Hauptfaktoren ab: …

Autor:
Univ. Prof. Dr. Michael Stöckle

24.09.2020 | Metastasen | Kritisch gelesen | Ausgabe 16/2020

Metastasen an der Op.-Narbe

Autor:
Prof. Dr. med. Heinrich Holzgreve

22.09.2020 | Schilddrüsenkarzinome | Journal Club

Vandetanib beim progressiven und symptomatischen medullären Schilddrüsenkarzinom

Die Studie weist insgesamt eher kleine Fallzahlen auf und kann deshalb vor allem für die kleineren Untergruppen keine endgültigen Ergebnisse liefern. In der größten Behandlungsgruppe, die sowohl Symptome als auch eine Progression aufwies, hat …

Autoren:
Milan Hartmann, Dr. Michael Faust, PD Dr. Costanza Chiapponi, PD Dr. med. Hakan Alakus, Prof. Dr. Christiane J. Bruns

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise