Skip to main content
main-content

Onkologie – Updates

Update Onkologie vom 16.08.2018

07.08.2018 | Melanom | Nachrichten

App versus Arzt

App versus Arzt: Hautkrebs-Früherkennung mit dem Smartphone?

Sie heißen „First Derm“, „Mole Monitor“ und „SkinVision“: Apps zur Früherkennung von Hautkrebs sind in den letzten Jahren wie die Pilze aus dem Boden geschossen. Das Problem: Niemand weiß, wie zuverlässig die „Diagnose“ ist, die das Smartphone stellt. Ein Team aus der Hautklinik der LMU München hat das deutschsprachige Angebot unter die Lupe genommen.

Autor:
Dr. Elke Oberhofer

20.03.2018 | Embolieprophylaxe Antikoagulation Antikoagulanzien | Literatur kompakt | Ausgabe 2/2018

Schützt Warfarin vor Krebs?

Eine Behandlung mit oralen Antikoagulanzien wie Warfarin schützt Menschen im Alter über 50 Jahren offenbar vor Krebs, wie eine neue große norwegische Beobachtungsstudie zeigte.

Autor:
Prof. Dr. med. Curt Diehm

22.06.2018 | NSCLC | aufgefallen | Ausgabe 4/2018

Der besondere Fall: Hyponatriämie bei einer 58-Jährigen mit Lungenkarzinom

Manche Patienten mit nichtkleinzelligem Lungenkarzinom erfahren bei Progress unter zielgerichteter Therapie eine Tumortransformation. Dann ist es nötig, erneut zu biopsieren – so wie im folgenden Fall.

Autoren:
Dr. med. Myriam Koch, Dr. med. K. Utpatel, Prof. Dr. med. C. Schulz

14.08.2018 | Chronische lymphatische Leukämie | Nachrichten

Übergriff auf das ZNS

Neurologische Symptome bei CLL? Immunphänotypisierung des Liquors ist ein Muss

Entwickeln Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie neurologische Symptome, muss an einen ZNS-Befall gedacht werden, und zwar unabhängig von Krankheitsstadium und -aktivität.

Autor:
Robert Bublak

12.04.2018 | Palliativmedizin | Leitthema | Ausgabe 5/2018

Cannabinoid-Therapie in der Praxis: Nutzen überschätzt?

Das medizinische Potenzial von Cannabinoiden rückt immer mehr in den Fokus. In der Palliativmedizin leiden Patienten häufig unter Schmerzen, Übelkeit, Appetitmangel, Gewichtsabnahme und Angst. Cannabinoide stellen eine relativ neue Option zur Behandlung dieser Beschwerden dar. Wie steht es um die Evidenz?

Autoren:
T. Rasche, D. Emmert, C. Stieber, M. Mücke, R. Conrad

13.08.2018 | Onkologische Rehabilitation | Nachrichten

Patienten in Deutschland

Nach Prostatakrebs schnell wieder im Berufsleben

Die Mehrzahl der Prostatakrebspatienten in Deutschland kehrt nach der Reha relativ bald an den Arbeitsplatz zurück. Bei den Patienten, bei denen das nicht der Fall ist, scheinen auch subjektive Motive eine Rolle zu spielen.

Autor:
Dr. Beate Schumacher

25.07.2018 | Mammakarzinom | Nachrichten

Mammakarzinom

Frauen mit dichten Brüsten haben Nachteile im Screening

Eine umfangreiche Analyse von Daten aus Norwegen hat belegt, dass Frauen mit dichtem Brustgewebe häufiger und aggressivere Mammakarzinome entwickeln. Das könnte die Diskussionen um ein adäquates Screening auch hierzulande beeinflussen.

Autor:
Robert Bublak

weitere Updates

15.08.2018 | Onkologie | Update | Sammlung

Update Onkologie vom 16.08.2018

08.08.2018 | Onkologie | Update | Sammlung

Update Onkologie vom 9.08.2018

05.08.2018 | Onkologie | Update | Sammlung

Update Onkologie vom 6.08.2018

01.08.2018 | Onkologie | Update | Sammlung

Update Onkologie vom 2.08.2018

25.07.2018 | Onkologie | Update | Sammlung

Update Onkologie vom 26.07.2018

22.07.2018 | Onkologie | Update | Sammlung

Update Onkologie vom 23.07.2018

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise